Alt
Standard
AK....hold or fold? - 10-06-2010, 00:24
(#1)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
PokerStars No-Limit Hold'em, 4.4 Tournament, 25/50 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (t2090)
SB (t8410)
BB (t4655)
UTG (t2290)
UTG+1 (t1610)
MP1 (t6750)
Hero (MP2) (t2940)
MP3 (t2540)
CO (t7135)

Hero's M: 39.20

Preflop: Hero is MP2 with ,
2 folds, MP1 calls t50, Hero bets t200, MP3 raises to t2540 (All-In), 6 folds

Total pot: t525

Fold korrekt...ich bin mir relativ sicher hier longterm vorne zu liegen, aber es ist eben AK...wenn er kein Ax hat flippe ich und flippen is so deep falsch oder?
 
Alt
Standard
10-06-2010, 02:20
(#2)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
Hallo
Ist ein easy call, weil du
1. nur 45% brauchst , damit ist flippen +ev.
2. gegen seine 50 bb overshove range vorne bist.

Ich würde für 50bb effektiv Ak fast nie in einem 4,4$ folden.
NIMM JEDE EDGE DIE DU KRIEGEN KANNST!

Geändert von Dönig (10-06-2010 um 02:46 Uhr).
 
Alt
Standard
10-06-2010, 10:25
(#3)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
1. Richtig, ChipEv ist auf jedenfall positiv...allerdings bin ich mir nicht so sicher, was die Dollar EV betrifft
2. Welche Range shoved er denn hier rein, imo sind das größtenteils Paare und ich hab "nur" ne 50:50 bis 60:40 Situation....ich meine mit 50 BB shoved er ja normalerweise nich sowas wie AJ
 
Alt
Standard
10-06-2010, 10:59
(#4)
Benutzerbild von Silicernium
Since: Jan 2010
Posts: 441
BronzeStar
Nun ja, ich habe ja nicht so viel Ahnung davon, aber es liegen nun schon 375 im Pot. Wenn er da ein Paar hat, dann kann er meiner Meinung nach das schon mal in die Mitte schieben. Oder eben Ax auf der Hand.

Wenn ich denn mal dahzu komme die 25 Cent Turniere zu spielen, dann sieht man es immer wieder, dass es in so einer Situation ganz häufig dazu kommt, dass alle folden.
 
Alt
Standard
10-06-2010, 12:49
(#5)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
gibt leute die shove hier nur JJ+, AK, dagegen isses imo knapp nen fold, aber gegen unknown, der hier auch mal 99+,AQ shoved ezy call, so früh im MTT zählt für mich nur cEV und dass ich mir nen stack aufbauen kann
 
Alt
Cool
jo - 10-06-2010, 13:27
(#6)
Benutzerbild von HaiPoker
Since: Sep 2007
Posts: 3.449
man kann natürlich mit ak s callen

aber ich würde es in einer so frühen phase von einem deep mtt
nicht callen !!

bei vernünftigen spielern
die oft deep mtt spielen
wirst du dir ziemlich sicher in so einer frühen phase
aa kk anschauen müssen nach dem call


in mittlerer und später phase natürlich klar ein call



Ich kaufe ständig T$ - Angebote könnt ihr mir gerne per PM schicken

 
Alt
Standard
10-06-2010, 15:15
(#7)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
So Freunde der Sonne

Also erstmal ist C EV = $ Ev am anfang wie Oida schon sagte.
Somit ist es massiv + Ev, da wir ja nur 45% equity brauchen.

Zu seiner Range: Natürlich gibt es auch Tighte leute, die hier nur jj+ und ak 3b. Glaube aber kaum, dass sie so eine starke Range für 50 bb overjammen. Gehe einfach davon aus, dass dein Gegner eher in die Kategorie SPewmonkey passt.
Habe auf dem limit gerade bei massiven overshoves, schon ziemlich weite Ranges gesehen und bin mir sicher, dass viele hier auch aj, kqs und sogar schlechter reinstellen.Desweiteren, haben viele auch keine Ahnung von Setvalue etc. und overpushen/reraisen jedes paar. Also meine Range ist: 22+ kqs+ a10s+ aj+ oder halt 22+ aj+ (obvs der tightere monkey) .

Zusammengefasst: PLs Snap


@ HAipoker:
Galube kaum, dass soviele "vernünftige" Spieler am Anfang eines 4$ Turniers an deinem Tisch sind. Enweder sind es super weake NIts oder spewmonkeys.
Also das wir da häufig KK+ zu sehen kriegen, ist für mich ziemliches weak tigthes denken. Es gibt ganze 6 combos davon, deswegen kann es bei dem overshove, niemals ein Großerteil seiner Range sein.
 
Alt
Standard
10-06-2010, 15:25
(#8)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Das ist für mich ja relativ genau der Knackpunkt...imo ist es nicht so genial wenn ich mir in dem Spot dauernd Paare anschaue,

selbst deine Range ist noch ein Coinflip bei dem ich im Mittel ganz leicht hintenliege....

Deswegen ist ja die Frage, ob es sich lohnt hier zu callen.
 
Alt
Standard
10-06-2010, 16:18
(#9)
Benutzerbild von Ben1904
Since: Nov 2007
Posts: 427
Ich weiß,das Turnier lief noch nicht lange aber hattest du iwelche Reads???

Wenn der in fast jeder Hand war und ständig pre hoch ge(re)raist hat,was da doch ab und zu mal vorkommt,hättest du es auf jeden Fall callen können. hat der allerdings bis dahin gar nichts gemacht,hätte ich es wohl auch gefoldet.

Zu den Monstern wie AA oder KK...wenn ich am Anfang merke,dass der Tisch super loose bzw. aggressiv ist und ich bekomme in den ersten Minuten solche Hände,habe ich die in solchen Situationen schon mal pre gepusht,weil es doch immer wieder Donks/Fische gibt,die das mit A2 oä callen.
 
Alt
Standard
10-06-2010, 16:52
(#10)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Nope, keine Reads, keine besondere History....persönlicher Eindruck war eher tight...