Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Warum werd ich immer verschoben?

Alt
Standard
Warum werd ich immer verschoben? - 10-06-2010, 13:45
(#1)
Benutzerbild von Chubaka05
Since: Jun 2010
Posts: 2
präfix??
wat is mtt und sng??? ich schriebe dies während das tunier daher google ich da net lange


hallo spiele grade mein zweites tunier gestern erstemal echtgeld eingezahlt


lief bis eben recht gut stärkster am tisch 14k ich 12.3k kleinster 2,3 oder so



warum wurde ich aber jetzt grade zum 4ten JA 4ten mal zum anderen tisch geschoben????

wie gesagt nicht grösster nicht kleinster spieler


jetzt hock ich huer mit leuten die 18-36k haben und fühle mich extrem verarscht

vilelicht kann mir irgentwer einen grund nennen warum es immer mich trifft das tunier läuft etwas über eine stunde und ich wurde wie gesagt 4 mal weggeschoben was extrem mies is weil man neue leute am tisch so schwer einschätzen kann nach 30 mins gehts scho einigermassen


ganz zu schweigen das hier leute sitzen die den 3 fachen betrag haben
 
Alt
Standard
10-06-2010, 13:48
(#2)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Hallo Chubaka05!

Herzlich Willkommen bei IntelliPoker!

Dies ist ein ganz normaler Vorgang, der nicht nur dich trifft.
Da bei Turnieren Spieler ausscheiden, kommt es dazu, das die Tische leerer werden. Nun möchte man ja in einem Turnier nicht unbedingt nur mit 3-4 Spielern am Tisch sitzen.
Aus diesem Grund werden Tische geschlossen und an andere Tische gesetzt, so das es immer möglichst volle Tische gibt.

MTT steht für Multitable Tournament
und SnG steht Sit and Go
Und ein Prefix ist ein kleines Kürzel, das schon im Threadtitel anzeigt um was für eine Kategorie sich deine Frage dreht.
 
Alt
Standard
10-06-2010, 13:50
(#3)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
Hi, wenn Spieler ausscheiden, werden immer wieder Tische aufgelöst und die frei gewordenen Plätze an anderen Tischen mit diesen Spielern aufgefüllt. In Turnieren, wo sehr schnell sehr viele Leute ausscheiden, kommt dies eben sehr häufig vor. Das Verschieben selbst wird von einem Zufallsgenerator gesteuert, der den Stacks der Spieler keinerlei Beachtung schenkt.

Ein wichtiger Aspekt im Turnierspiel ist eben auch sich mit immer wieder wechselnden Stackgrößen bei sich und seinen Mitspielern auseinander zu setzen und sein Spiel entsprechend anzupassen. Daran gewöhnst du dich mit der Zeit.

Edit: zeitgleich mit Drishh gepostet, daher teilweise doppelt.
 
Alt
Standard
10-06-2010, 14:14
(#4)
Benutzerbild von Silicernium
Since: Jan 2010
Posts: 441
BronzeStar
Frage wurde ja nun beantwortet. Dann kann ich mich ja mal gaaanz kurz hier einreihen mit einer Frage.

Wenn ich an einem Tisch sitze und das Fenster von dem Tisch schließen würde. Könnte ich mich dann an einen anderen Tisch im Turnier setzen? Oder geht das nicht?

War immer zu feige dies mal zu probieren.
 
Alt
Standard
10-06-2010, 14:17
(#5)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Nein, dies geht nicht. Sobald du das Turnier wieder öffnest, siehst du wieder deinen alten Tisch. Du kannst dich nicht selber umsetzen.
 
Alt
Standard
10-06-2010, 14:21
(#6)
Benutzerbild von m.whitie
Since: Mar 2010
Posts: 58
Es kann auch sein, dass du an einen anderen Tisch gesetzt wird, OHNE dass ein Tisch geschlossen wird, da die Anzahl der Spieler an allen Tischen immer angeglichen wird.

Wenn z.B. noch 4 Tische übrig sind, von denen 3 je 8 und einer 9 Spieler hat und ein Spieler bei einem 8er Tisch rausfliegt, wird ein Spieler vom 9er an diesen Tisch gesetzt.