Alt
Standard
2/4 87o - 10-06-2010, 19:54
(#1)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
PokerStars Limit Hold'em, $4.00 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls, 3 folds, SB raises, Hero calls, UTG calls

Flop: (6 SB) , , (3 players)
SB bets, Hero calls, UTG calls

Turn: (4.5 BB) (3 players)
SB bets, Hero raises, UTG calls, SB 3-bets, Hero caps, UTG calls, SB calls

River: (16.5 BB) (3 players)
SB checks, Hero ?

SB ist mieses
UTG ist 56/15/0,5/41

standard negative freeroll spot?
 
Alt
Standard
10-06-2010, 20:07
(#2)
Benutzerbild von bostich00
Since: Jul 2008
Posts: 474
check
wenns 1 bet zu uns sind, dann call
wenns 2 bet zu uns sind kann man echt über einen fold nachdenken
 
Alt
Standard
10-06-2010, 20:32
(#3)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
SB hat ein Overpair und UTG hat 2 Karten. Ich würds betten. UTG hat noch genug Hände in seiner Range, mit der er uns auszahlt.


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 
Alt
Standard
10-06-2010, 21:01
(#4)
Benutzerbild von bostich00
Since: Jul 2008
Posts: 474
Sb hat oft ein overpair und manchmal ein fh
UTG hat 2 karten die oft einen flush gerivert haben
 
Alt
Standard
11-06-2010, 11:15
(#5)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
Flop: (6 SB) , , (3 players)
SB bets, Hero calls, UTG calls
Spielst du den OEST auf Grund des gepairten Boards so defensiv?
 
Alt
Standard
11-06-2010, 11:21
(#6)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Ich seh hier keinen grund zu raisen irgendwie, klar hab ich oesd + evtl overcards, aber (ohen jetzt nachgerechnet zu haben) dürfte meine equiity 3way größer sein als wenn ich hu komme in dem spot. Ausserdem wnen ich improve setzt (zumindestens der reg) mich selten auf 87 da er denkt dass ich das am flop geraist hätte.

Das paired board stört mich dabei eigentlich eher weniger.
 
Alt
Standard
11-06-2010, 12:13
(#7)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Ich finde den Flop nicht zu passiv gespielt. Würde den River b/c spielen. Du bist noch oft genug vorne, da der Flush nicht so mega wahrscheinlich ist.
 
Alt
Standard
11-06-2010, 12:53
(#8)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
Du blockst zwar ne ganze Menge aber ich checke es wohl nur behind. Für den split extra rake generieren ist auch nicht so cool.


Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
wer braucht heute schon equity, die games sind doch viel zu einfach geworden..
 
Alt
Standard
11-06-2010, 18:56
(#9)
Benutzerbild von bostich00
Since: Jul 2008
Posts: 474
den flop würde ich einfach for value raisen
 
Alt
Standard
11-06-2010, 20:08
(#10)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Jo ich raise das je nach Tischdynamik und ob ich an dem Tisch häufiger bluffs/semibluffs zeigen musste oder eher madehands.

Ich bin denk ich für check/call river für eine bet, auch wenn wir fast immer beat sind oder splitten wenn UTG da bettet da er ziemlich passiv ist.


River: (16.5 BB) (3 players)
SB checks, Hero checks, UTG bets, SB calls, Hero calls

Total pot: $78 (19.5 BB) | Rake: $3

Results:
SB had , (three of a kind, sixes).
Hero had , (straight, nine high).
UTG had , (three of a kind, sixes).
Outcome: Hero won $75