Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Two Card Manila ???

Alt
Question
Two Card Manila ??? - 03-01-2008, 17:44
(#1)
Benutzerbild von NuggetGuy
Since: Oct 2007
Posts: 92
Habe gerade in dem Bericht zur anstehenden Aussi-Milions von der Poker-Variante "Two Card Manila".

Da ich mich zur Zeit viel mit weiteren Varianten beschäftige, wäre es interessant zu wissen wie dieses Spiel funktioniert. Kennt jemand die Regeln? Oder besser, wo finde ich die Regeln möglichst in deuztscher Sprache?

Ich vermute daß es dieses Spiel ist, bei dem dfie Asse irgendwie nicht zählen und insgesamt sehr wenige Karten im Spiel sind. Ansonsten muss es wohl sehr HoldEm ähnlich sein.

Mich wundert auch, daß 2CM so einen hohen buy-in hat. Ist das in Australien vielleicht besonders angesagt?
 
Alt
Standard
03-01-2008, 17:54
(#2)
Benutzerbild von TeamGerm4ny
Since: Dec 2007
Posts: 834
BronzeStar
Zurzwit werden bei einigen großen tunieren die buy ins sehr hoch geschraubt um zu verhindern das es zu viele teilnehmer werden und nich jeder anfänger mitmachen kann... vllt hängt es ja damit zusammen?!?
 
Alt
Standard
03-01-2008, 21:16
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wie so oft, ist auch hier google dein Freund..

Aber deine Vermutung ist korrekt, es handelt sich um ein Spiel mit 32 Karten im Deck. Asse zählen meines Wissens nach allerdings ganz normal, nur eben nicht bei Straights als low card, da die nächst niedrigste Karte ja die 7 ist.
 
Alt
Standard
03-01-2008, 21:21
(#4)
Benutzerbild von Locquo
Since: Sep 2007
Posts: 317
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Wie so oft, ist auch hier google dein Freund..

Aber deine Vermutung ist korrekt, es handelt sich um ein Spiel mit 32 Karten im Deck. Asse zählen meines Wissens nach allerdings ganz normal, nur eben nicht bei Straights als low card, da die nächst niedrigste Karte ja die 7 ist.
naja ...fürs googeln gibts keine ipps ... das war aber jetzt als scherz gemeint .... wenn er gegoogelt hätte... hätte ich grad nämlich nix dazu gelernt... nicht mal gewußt, dass es so etwas gibt ..... ließt sich interessant... thx mod for the answer
 
Alt
Standard
03-01-2008, 22:11
(#5)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Wie so oft, ist auch hier google dein Freund..

Aber deine Vermutung ist korrekt, es handelt sich um ein Spiel mit 32 Karten im Deck. Asse zählen meines Wissens nach allerdings ganz normal, nur eben nicht bei Straights als low card, da die nächst niedrigste Karte ja die 7 ist.
und nicht zu vergessen, wie bei jedem spiel mit verkleinertem deck, schlägt ein flush ein full house, da klarerweise nicht soviele karten einer farbe im deck sind.
 
Alt
Standard
05-01-2008, 01:46
(#6)
Benutzerbild von CaptainWally
Since: Oct 2007
Posts: 108
Die community Cards werden auch einzelnd aufgedeckt und nach jeder Karte gibt es eine setzrunde soweit ich weiß.