Alt
Standard
1/2 Ahigh multiway - 15-06-2010, 16:41
(#1)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Full Tilt Limit Hold'em, $2.00 BB (6 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls, 2 folds, Button calls, SB calls, Hero checks

Flop: (4 SB) , , (4 players)
SB bets, Hero raises, UTG calls, 1 fold, SB calls

Turn: (5 BB) (3 players)
SB checks, Hero bets, UTG calls, 1 fold

River: (7 BB) (2 players)
Hero checks, UTG bets, Hero calls

Total pot: $18 (9 BB) | Rake: $0.75


pre raise ich nicht, da BU und SB regs sind (SB TAG, BU 33/19), wenn BU fish ist würde ichs raisen.

SB 22/17/3,2/29 auf 50 Hände
UTG 70/16/1,1/35 river af 2 nach 75 händen
BU 33/19/1,9/36 auf 65 Hände

So, zur hand:


SB wird pre wohl 55+ raisen in dem spot, da ich ihn schon paar mal ausm SB isolieren sah, insofern seh ich seine range jetzt nicht so stark in dem spot auch wenn er in 3 leute bettet.
UTG ist halt tabletarget, fold to flop cbet, 0 fold to turn cbet 15%, ich seh ihn hier alles mögliche peelen.

Turnkarte ist nicht so nice, auf nen raise von einem der beiden muss ich wohl folden.

River kommt praktisch die beste karte im deck, weil sie UTG nie improved hat, wenn er nicht eh schon vorne war. River betten macht wohl cniht wirklich sinn, hab mich daher für c/c entschieden da ja genug draws gemisst haben.

comments?
 
Alt
Standard
15-06-2010, 21:24
(#2)
Benutzerbild von bostich00
Since: Jul 2008
Posts: 474
Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
Turnkarte ist nicht so nice, auf nen raise von einem der beiden muss ich wohl folden.
ich finde hier b/f am turn nicht schön.
ich wäre für check/call wenns 1 bet zu uns ist und check/fold bei 2bets

du wirst hier so gut wie keine hand zum folden bringen und es ist gar nicht so unwahrscheinlich das der turn durchgecheckedwird
 
Alt
Standard
15-06-2010, 22:23
(#3)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
naja an sich schon richtig nur was hab ich davon wenn der turn durchgecheckt wird wenn ich damit freecards verteile. wenn ich schon nicht pre raise muss ich halt postflop versuchen meine ggf vorhandene equityedge irgendwie auszunutzen auf guten boards, wie dem hier. wenn sb mich raist bin ich absolut immer beat, wenn der fish mich raist wohl häufig auch bzw muss am river gegen das halbe deck spielen gegen nen autobet fish.

ist zumindestens meine meinung und kann gut sein dass ich damit falsch liege.
 
Alt
Standard
15-06-2010, 22:28
(#4)
Benutzerbild von bostich00
Since: Jul 2008
Posts: 474
ich habe halt keinen bock auf einen raise einen ~5outer zu folden bei 1:9 oder 1:10
 
Alt
Standard
15-06-2010, 22:33
(#5)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
jo wie gesagt ich verstehe was du meinst, nur ist SB a) nicht fähig hier ne single 9 zu c/r (dafür hab ich schon history bzw reads) und b) wird er keine spewraises machen multiway mit pair+fd o.ä. d.h. gegen ihn kann ich auch nen potentiellen 5outer folden weils einfach keiner ist gegen ihn.

gegen den fish finde ich wohl auch keinen fold wenn er mich raist und sb foldet, da ich dann wirklich oft nen 5outer folde was halt schon ziemlich suckt.