Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Strategiefrage - kann sowas auf höheren Limits auch noch funktionieren?

Alt
Standard
Strategiefrage - kann sowas auf höheren Limits auch noch funktionieren? - 15-06-2010, 17:28
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Ich knall jetzt mal nen paar zusammenhängende Hände hier rein, die verdeutlichen, wie ich mich bei den $o.25-90-Mann-SNGs in Nullkommanix zum Chipleader hocharbeite.

Das sind keine ausgewählten Spezialbeispiele sondern typische Hände, und es geht auch nicht um einzelne Hände sondern um das System dahinter, also bitte nicht bei jeder Hand 'fold preflop' dranschreiben, denn ganz offensichtlich ist der ganze Dreck +EV, zumindest auf diesem Limit.

Meine Frage ist jetzt, kann dieses System auch auf höheren Limits funktionieren?

PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 20/40 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 (t7020)
MP1 (t1770)
MP2 (t4924)
CO (t3336)
Button (t4206)
SB (t535)
Hero (BB) (t8862)
UTG (t4210)

Hero's M: 147.70

Preflop: Hero is BB with A8o
3 folds, MP2 calls t40, CO calls t40, 1 fold, SB bets t535 (All-In), 1 fold, MP2 calls t495, CO calls t495

Flop: (t1645) , , (3 players, 1 all-in)
MP2 checks, CO checks

Turn: (t1645) (3 players, 1 all-in)
MP2 checks, CO checks

River: (t1645) (3 players, 1 all-in)
MP2 bets t960, CO calls t960

Total pot: t3565

---------------


PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 20/40 Blinds (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB (t7020)
UTG (t1770)
MP1 (t6994)
MP2 (t1841)
CO (t4206)
Hero (Button) (t8822)
SB (t4210)

Hero's M: 147.03

Preflop: Hero is Button with 63o
UTG calls t40, MP1 calls t40, MP2 bets t1841 (All-In), 6 folds

Total pot: t180

---

PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 20/40 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t6980)
BB (t1730)
UTG (t6954)
UTG+1 (t1981)
MP1 (t4206)
MP2 (t1060)
Hero (CO) (t8822)
Button (t4190)

Hero's M: 147.03

Preflop: Hero is CO with ,
UTG calls t40, UTG+1 calls t40, 3 folds, Button calls t40, SB calls t20, BB checks

Flop: (t200) , , (5 players)
SB checks, BB bets t80, UTG calls t80, 1 fold, Button calls t80, SB calls t80

Turn: (t520) (4 players)
SB checks, BB bets t120, UTG calls t120, Button raises to t240, SB calls t240, BB calls t120, UTG calls t120

River: (t1480) (4 players)
SB checks, BB checks, UTG checks, Button bets t840, 3 folds

Total pot: t1480


----------
PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 20/40 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Button (t6620)
BB (t1370)
UTG (t6594)
UTG+1 (t1941)
MP1 (t4206)
MP2 (t1060)
Hero (MP3) (t8822)
CO (t5310)

Hero's M: 147.03

Preflop: Hero is MP3 with ,
3 folds, Hero bets t111, 1 fold, Button calls t111, BB calls t91, UTG calls t71

Flop: (t444) , , (4 players)
BB checks, UTG checks, Hero bets t246, Button calls t246, 2 folds

Turn: (t936) (2 players)
Hero bets t399, Button calls t399

River: (t1734) (2 players)
Hero checks, Button checks

Total pot: t1734

-----------
PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 20/40 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP3 (t5864)
CO (t4155)
Button (t1259)
SB (t6483)
BB (t1941)
UTG (t4206)
UTG+1 (t1060)
Hero (MP1) (t9800)
MP2 (t5310)

Hero's M: 163.33

Preflop: Hero is MP1 with ,
1 fold, UTG+1 calls t40, Hero bets t111, 1 fold, MP3 calls t111, CO calls t111, 1 fold, SB calls t91, 1 fold, UTG+1 calls t71

Flop: (t595) , , (5 players)
SB checks, UTG+1 checks, Hero bets t256, MP3 calls t256, 3 folds

Turn: (t1107) (2 players)
Hero bets t488, MP3 calls t488

River: (t2083) (2 players)
Hero bets t888, MP3 calls t888

Total pot: t3859

-----
PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 20/40 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 (t4121)
MP3 (t4044)
CO (t1259)
Button (t6372)
SB (t1901)
BB (t4206)
UTG (t949)
Hero (UTG+1) (t11916)
MP1 (t5310)

Hero's M: 198.60

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
UTG calls t40, Hero bets t111, 1 fold, MP2 calls t111, MP3 calls t111, 4 folds, UTG calls t71

Flop: (t504) , , (4 players)
UTG checks, Hero bets t256, MP2 calls t256, MP3 calls t256, 1 fold

Turn: (t1272) (3 players)
Hero checks, MP2 checks, MP3 bets t600, Hero calls t600, MP2 calls t600

River: (t3072) (3 players)
Hero bets t888, MP2 calls t888, MP3 calls t888

Total pot: t5736
---
PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 25/50 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 (t2266)
MP2 (t2189)
MP3 (t1259)
CO (t6372)
Button (t1881)
SB (t4166)
BB (t838)
Hero (UTG) (t15797)
UTG+1 (t5310)

Hero's M: 210.63

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets t123, 2 folds, MP2 raises to t2189 (All-In), 6 folds

Total pot: t321
------
PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 25/50 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 (t2266)
MP1 (t2387)
MP2 (t1259)
MP3 (t6372)
CO (t1881)
Button (t4141)
SB (t788)
Hero (BB) (t15674)
UTG (t5310)

Hero's M: 208.99

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, UTG+1 calls t50, 1 fold, MP2 calls t50, 3 folds, SB calls t25, Hero bets t123, UTG+1 calls t73, MP2 calls t73, 1 fold

Flop: (t419) , , (3 players)
Hero bets t277, UTG+1 raises to t2143 (All-In), 1 fold, Hero folds

Total pot: t973

------

PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 25/50 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG (t2839)
UTG+1 (t2387)
MP1 (t1136)
MP2 (t6372)
MP3 (t1881)
CO (t4141)
Button (t738)
Hero (SB) (t15274)
BB (t5310)

Hero's M: 203.65

Preflop: Hero is SB with ,
UTG calls t50, UTG+1 calls t50, 5 folds, Hero bets t123, 1 fold, UTG calls t73, UTG+1 calls t73

Flop: (t419) , , (3 players)
Hero bets t256, UTG raises to t2716 (All-In), 1 fold, Hero folds

Total pot: t931

----------

PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 25/50 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB (t3391)
UTG (t2264)
UTG+1 (t1136)
MP1 (t6372)
MP2 (t1881)
MP3 (t4141)
CO (t738)
Hero (Button) (t14895)
SB (t5260)

Hero's M: 198.60

Preflop: Hero is Button with ,
3 folds, MP2 calls t50, 2 folds, Hero bets t135, 1 fold, BB calls t85, MP2 calls t85

Flop: (t430) , , (3 players)
BB checks, MP2 checks, Hero bets t256, BB calls t256, 1 fold

Turn: (t942) (2 players)
BB checks, Hero checks

River: (t942) (2 players)
BB bets t500, Hero folds

Total pot: t942

------------

PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 25/50 Blinds (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t3942)
BB (t2264)
UTG (t1136)
UTG+1 (t1746)
MP1 (t4141)
MP2 (t738)
Hero (CO) (t14504)
Button (t5235)

Hero's M: 193.39

Preflop: Hero is CO with ,
1 fold, UTG+1 calls t50, MP1 calls t50, MP2 calls t50, Hero bets t135, 1 fold, SB calls t110, BB calls t85, UTG+1 calls t85, MP1 calls t85, MP2 calls t85

Flop: (t810) , , (6 players)
SB checks, BB checks, UTG+1 checks, MP1 checks, MP2 checks, Hero bets t299, SB calls t299, 4 folds

Turn: (t1408) (2 players)
SB checks, Hero bets t456, SB calls t456

River: (t2320) (2 players)
SB checks, Hero bets t888, SB calls t888

Total pot: t4096
 
Alt
Standard
15-06-2010, 18:16
(#2)
Benutzerbild von Zottlchen
Since: Jan 2009
Posts: 673
auch wenn ich den sinn hinter de mPost noch nicht ganz verstehe, fällt mir auf, dass du viel zu wenig bettest. imho lässt du in vielen Händen ne Menge Equity liegen, die du dann wiederum in anderen Spots hergibst. Daher kann ich recht knapp sagen, dass diese Spielweise auf höheren Limits nicht funktioniert. Da deinde Edge nicht unbedingt größer wird, je weiter du aufsteigst, sollte du mehr in Richtung max Value gehen da du sonst Probleme kriegst.
achja, und diese komischen krummen bets erzielen auch weniger ihre Wirkung bei mitdenkenden Spielern
 
Alt
Standard
15-06-2010, 18:18
(#3)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Meine Frage ist jetzt, kann dieses System auch auf höheren Limits funktionieren?
nein.

da du ja eh nicht gewillt bist zu lernen, sag ich auch nix spezielles mehr zu deinen händen.
 
Alt
Standard
15-06-2010, 18:20
(#4)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Nope funktioniert nicht, sind fast alles Hände die preflop keinen Sinn machen....das Problem was du hast, ist dass du die Hände langfristig mit -EV spielst, weil du halt viel zu selten hittest oder hohe reverse Implied Odds hast
 
Alt
Standard
15-06-2010, 18:31
(#5)
Benutzerbild von krendipont
Since: Sep 2007
Posts: 1.070
Da ist so ziemlich jede Hand misplayed in der du drin bist. Mich wundert, dass du mit der Spielweise die 0,25$-SnGs schlägst. Lies dir am besten mal den Ausbildungsinhalt hier durch, schau dir ein paar Trainings an,... kurz gesagt hol dir Content um dein Spiel zu verbessern.



krendiponts Shares


Lache und die Welt lacht mit dir, weine und du weinst allein
 
Alt
Standard
15-06-2010, 18:36
(#6)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
tldr
 
Alt
Standard
15-06-2010, 18:50
(#7)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Ich weiß, dass das gegen alles geht, was man so in den Tipps und Ausbildungsinhalten etc. zu lesen bekommt. Das dumme ist aber, mit diesen ach so großen Fehlern komme ich auf dem Limit problemlos an den Finaltisch, und nicht gerade als Smallstack..

Wenn man sich die Hände da oben mal anschaut, dann würde ich, wenn ich nach Starthandtabelle und Ausbildungszentrum etc. gehe, keinen einzigen Chip gewinnen. Ich mache hier aber aus Müll innerhalb etwa eines Orbits ne knappe Verdopplung ohne jeglichen Coinflip. Ich riskiere nichts!

Ich bin mir völlig im Klaren, dass ich hier völlig gegen Odds etc. spiele und auch value liegenlasse (bzw. weniger riskiere), aber warum funktioniert das? Das ist die eigentliche Frage, die ich mir stelle...

Warum flieg ich damit ned andauernd auf die Schnauze? Warum komme ich damit dauernd an den Finaltisch?

Ich möchte ja wirklich gerne diesen ganzen Theorien glauben; im Grunde bin ich ja überzeugt, dass das alles millionenfach analysiert und durchprobiert ist und alles irgendwo auch empirisch erwiesenermaßen stimmt.

Aber warum schneide ich mit 'nur misplayed Händen' so gut ab?
Wie kann jemand, der der gängigen Meinung zufolge alles falsch macht, überhaupt ein Turnier gewinnen?
 
Alt
Standard
15-06-2010, 19:04
(#8)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
. there is luck involved
. think longterm

schon mal drüber nachgedacht dass du mit der richtigen spielweise vll noch viel mehr cashen würdest? außerdem war die frage, ob das auch auf höheren limits funktioniert. das ist eben nicht der fall
 
Alt
Standard
15-06-2010, 19:40
(#9)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von AreA cC Beitrag anzeigen
schon mal drüber nachgedacht dass du mit der richtigen spielweise vll noch viel mehr cashen würdest?

Klar, aber die Zahlen sprechen halt ne andere Sprache, ich hab dieses dröge Spiel auch mal versucht, durchaus mit positiver Gewinnerwartung, aber halt weniger profitabel als so 'verrückt'.

Ich kann diesen Stil natürlich auch ned in jeder Situation spielen, das geht nur als Bigstack, als Smallstack ist das fast unmöglich, weil der Druck der Chips fehlt, bzw. die Sicherheit, falls mal drei Blätter in Folge nur verlustig gehen.

Zitat:
außerdem war die frage, ob das auch auf höheren limits funktioniert. das ist eben nicht der fall
Ich gehe ja auch davon aus und meine 'shots' auf die $2.2oer scheinen das zu bestätigen (kann aber auch an der WM liegen).
Mir fehlt aber halt immernoch der große Grund, warum ich damit statistisch besser abschneide auf dem kleinen Limit bzw. was genau sich ändern wird.
 
Alt
Standard
15-06-2010, 19:53
(#10)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Weil du einen derben Upswing hast...wie lang war bis jetzt deine längste Durststrecke ohne Cash?

Ernsthaft, ich hab keinen Schimmer, wie das bei dir funktioniert, aber den Glücksschalter such ich auch....