Alt
Standard
KK schlecht gespielt - 16-06-2010, 00:12
(#1)
Benutzerbild von Gerd G.
Since: Dec 2007
Posts: 152
Die folgende Hand kam bei meiner heutigen Session vor:

Der Spieler in Seat 9 hat die folgenden Werte VP 18 PR 11 AF3

PokerStars Game #45558639850: Hold'em No Limit ($0.05/$0.10 USD) - 2010/06/16 0:03:02 CET [2010/06/15 18:03:02 ET]
Table 'Mirphak II' 9-max Seat #6 is the button
Seat 1: indychris77 ($12.31 in chips)
Seat 2: KKrew1 ($10.15 in chips)
Seat 3: Aussieboy355 ($10 in chips)
Seat 4: validol77 ($11.86 in chips)
Seat 6: parapetoccs ($9.70 in chips)
Seat 7: Anuben ($13.36 in chips)
Seat 8: Gerd G. ($11.57 in chips)
Seat 9: jacekpgd ($10.35 in chips)
Anuben: posts small blind $0.05
Gerd G.: posts big blind $0.10
*** HOLE CARDS ***
Dealt to Gerd G. [Kd Kh]
jacekpgd: raises $0.30 to $0.40
indychris77: folds
KKrew1: folds
Aussieboy355: folds
validol77: folds
parapetoccs: folds
Anuben: folds
Gerd G.: raises $0.80 to $1.20
jacekpgd: calls $0.80
*** FLOP *** [4s 9s Js]
Gerd G.: bets $1.70
jacekpgd: calls $1.70
*** TURN *** [4s 9s Js] [Td]
Gerd G.: bets $2.50
jacekpgd: raises $4.95 to $7.45 and is all-in
Gerd G.: folds
Uncalled bet ($4.95) returned to jacekpgd
jacekpgd collected $10.33 from pot
jacekpgd: doesn't show hand
*** SUMMARY ***
Total pot $10.85 | Rake $0.52
Board [4s 9s Js Td]
Seat 1: indychris77 folded before Flop (didn't bet)
Seat 2: KKrew1 folded before Flop (didn't bet)
Seat 3: Aussieboy355 folded before Flop (didn't bet)
Seat 4: validol77 folded before Flop (didn't bet)
Seat 6: parapetoccs (button) folded before Flop (didn't bet)
Seat 7: Anuben (small blind) folded before Flop
Seat 8: Gerd G. (big blind) folded on the Turn
Seat 9: jacekpgd collected ($10.33)

Wie hättet ihr die Hand gespielt?
 
Alt
Standard
16-06-2010, 01:12
(#2)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Bitte konvertieren im Intellipoker format
 
Alt
Standard
gut gespielt - 16-06-2010, 13:45
(#3)
Benutzerbild von leowolf
Since: Dec 2007
Posts: 366
Eigentlich hast du die Hand gut gespielt. Es ist nur ein bißchen teuer geworden, weil du nach dem Flop OOP spielen mußtest. Andererseits mußtest du den Flop auch anspielen, weil du irgendwie herausbekommen mußt, wo du mit deiner Hand stehst. In solchen Situationen bekomme ich fast immer Trips gezeigt. Sein Call deutet hier schon Ungemach an, denn das wird er kaum mit einem Draw machen und wenn doch, wäre es zumindestens ein mathematischer Fehler. So wie er die Hand gespielt hat, gebe ich ihm hier Trips, wahrscheinlich mit Flushdraw. Hättest du auf dem Turn gecheckt, dann hättest du auf seine Bet auch aufgeben müssen und die wäre sicher gekommen, ohne daß du seine Hand hättest eigrenzen können. In dem Fall wäre der fade Beigeschmack, auf einen Bluff hin aufgegeben zu haben zu können, geblieben.

So wie du gespielt hast, kannst du dir sicher sein, daß er dich im Showdown geschlagen hätte. War trotzdem ein guter Laydown von Dir....bei mir geht mit AA und KK ohne Ass auf dem Board i.d.R. der ganze Stack rein. Wenn ich dann auf Trips treffe, habe ich eben Pech gehabt (kommt aber eben nicht so oft vor). Zu 95% gehe ich mit AA oder KK als Favorit all-in, werde nur eben ab und zu ausgedrawt, aber so ist Poker eben.
 
Alt
Standard
16-06-2010, 13:57
(#4)
Benutzerbild von Silicernium
Since: Jan 2010
Posts: 441
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Beaxx Beitrag anzeigen
http://poker-tools.flopturnriver.com/Hand-Converter.php

Bitte konvertieren im Intellipoker format
Wenn du schon so einen Link lieferst, dann kannst du die doch auch kurz konvertieren.



Meiner Meinung nach war der Flop mit das Schlimmste, was dir passieren konnte. Hätte eventuell gecheckt und geschaut, was der Gegner macht. Tendiere jedoch auch dazu, spätestens beim Turn die Hand abzulegen.
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 16-06-2010, 16:31
(#5)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Also,

1) bitte wenn OOP pre 3,75-4xOpenraise 3betten...!

Dann ist die Cbet in Relation zum Pot gut und würde ich auch bei einem 4xReraise die gleiche Relation wählen...!

As played find ich es dann aber terribad so klein zu betten, um dann für >3:1 zu folden...!

Fakt ist, dass du mit deiner mgakleinenkleinen Bet auf einem DrawyHeavy Board, durchaus auch bei Villain noch einen Bluffshove initiiert haben kannst...!

Er kann dort durchaus alle Overcards(6Outs)+One Card FDs shoven und wenn er davon ausgeht, dass deine kleine Bet heißt, dass die FoldEq hoch ist, wird sein Mega +EV...!

Was könnte Villain haben...! AA streiche ich so gut wie immer, die solltens pre shippen, außer er was dass du l8 gegen UTG openraises 3bettest und auf ne 4bet alles foldest...! KK logischeweise auch fast immer(außer in dem 1 v. 1326 Fällen)...!

Bleiben noch Hds. wie vlt. 88+, AJo+(mit'm ) oder andere suiteds wie KQ etc. etc!

Unter Anbetracht der Tatsache, dass er mit fast jeder der Hände aus obiger Range(wenn OneCardFD dabei) gute Equity hat, ist ein Semibluffshove zumind. mal imo nicht unreal und daher ein Snapcall...(wie gesagt, 3bet Pot mit Draws->folden ist haarig)

+EDIT: fakt ist, dass ich, wenn ich aufgeben will, NIEMALS den Turn betten darf-da ich mich dann wirklich ernsthaft an den Pot/die Hand committed habe...
Also entw. c/f(mal gespannt, wie oft du geblufft wirst und einen riesigen Fehler machst) oder aber b/c bzw. wenn du groß genug 3bettest pre shove einfach den Turn...

Geändert von HumanDelight (16-06-2010 um 16:34 Uhr).