Alt
Standard
6max 20-50 bb tables - 16-06-2010, 16:10
(#1)
Benutzerbild von Thiesao58
Since: Aug 2007
Posts: 148
Wie handhabt man das bei diesen Tischen mit BRM? EInfach auch 40 mal das maximale Buyin??

Und wie vorgehen wenn man verdoppelt hat?? Aufstehen??
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 16-06-2010, 16:37
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Also Tendenziell(habe auch mal ne Weile HalfstackStrategy gespielt), würde ich etwas mehr als 40 Stacks anpeilen...!

Sagen wir mal so rund 60 Stax, da imo Halftacken varianzlastiger wird, da du Draws(zumind. hab ich so gespielt) mehr aggro spielen musst, da deine 8 Outer+ keine so guten Implieds mehr haben und du vrsuchen musst FoldEq zu generieren...!

Also ich habe es mal geschafft 22 Stacks damals zu droppen und da wärst dann bei 40 Stax BR-Managment schnell über die Comfort Zone rausgeschossen...
 
Alt
Standard
16-06-2010, 17:46
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Felix sagt std-brm (also so viel in der br haben, wie du für 100bb tische bräuchtest). Ist halt wirklich varianzlastiger. Ich würde da nach nem Verdoppler def. nicht aufstehen, ich würde die Tische eh nur spielen, weil ich es auf die Fische dort abgesehen habe.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
. - 16-06-2010, 19:55
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Felix sagt std-brm (also so viel in der br haben, wie du für 100bb tische bräuchtest). Ist halt wirklich varianzlastiger. Ich würde da nach nem Verdoppler def. nicht aufstehen, ich würde die Tische eh nur spielen, weil ich es auf die Fische dort abgesehen habe.
jup! so ist es. ich nehme 60-80 stacks, eher mehr als weniger! Swings können sehr gross sein, ich habe zb viele 10 Stack Downs hintereinander gehabt.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter