Alt
Standard
$2.2 - 99 am Button - 17-06-2010, 02:35
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 2.2 Tournament, 40/80 Blinds (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP1 (t2990)
MP2 (t3059)
CO (t2675)
Hero (Button) (t4311)
SB (t1124)
BB (t4124)
UTG (t1839)

Hero's M: 35.92

Preflop: Hero is Button with ,
4 folds, Hero bets t189, SB calls t149, BB raises to t480, Hero calls t291, 1 fold

Flop: (t1149) , , (2 players)
BB bets t480, Hero folds

Total pot: t1149

Mal wieder nen shot auf dieses Limit riskiert.

OK? Preflop falsch?
Fold schlecht?

Wollte bei den noch relativ niedrigen Blinds nicht die Brechstange auspacken, muss aber gestehen, ich spiel das Limit jedesmal etwas verkrampft.
 
Alt
Standard
17-06-2010, 09:07
(#2)
Benutzerbild von Silicernium
Since: Jan 2010
Posts: 441
BronzeStar
Tja, der BB scheint ja auch nicht sooo schlecht zu sein. Aber wenn du auf einem Flop mit Overpair dein Blatt foldest, dann hättest du pre meiner Meinung nach gar nicht den Raise callen dürfen. Dann setzt du ihn ja von Anfang an auf ein Pair, dass besser als deines ist. Oder sehe ich das jetzt irgendwie falsch? Was gibst du ihm denn hier, dass du da foldest?
 
Alt
Standard
17-06-2010, 11:53
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Genau das is der Punkt. Ich hab Probleme meine PP postflop zu spielen und aus der Unsicherheit heraus bin ich wohl preflop damit zu zögerlich.

Die blinds waren mir ned hoch genug um direkt zu pushen, ich muss so früh als 'Bigstack' nicht nen Coinflip riskieren. Aber nen Paar Neuner (anderswo raise ich sowas All-In) preflop wegwerfen?

Postflop, klar, eigentlich gleiche Situation, stinknormale Contibet, der Flop schlägt mich ned. Mein Päärchen Neuner ist eine der aktuell stärksten Hände. Ich liege nur gegen PPs 88+, 33, 44 und unwahrscheinlichen Händen wie 83, 84 etc hinten, und das eigentlich auch ned sonderlich weit.

Ich spiele auf diesem ungewohnten Limit leider furchtbar verkrampft und eher nittig; aber es ist halt auch so, dass ich mir ziemlich sicher sein kann, dass ich hier ned von J5o wie auf den o.25ern reraised werde.
 
Alt
Standard
17-06-2010, 12:55
(#4)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Omg....3-bet-callen für Setvalue.....imo gibts in dem Spot nicht viele Möglichkeiten:

Fold pre
oder
Callen...dann musste du aber im Prinzip auf jedem T-high Flop oder schwächer broke gehen wollen....is halt so...
 
Alt
Standard
17-06-2010, 17:37
(#5)
Benutzerbild von Zottlchen
Since: Jan 2009
Posts: 673
die Hand suckt völlig. Pre zu wenig gebettet, 240 sollten da schon gebettet werden um den shorty da raus zu halten, oder seinen shove zu callen.
die call der 3Bet geht noch, wenn der BB da ne weite Range hat. denke das die auf dem Limit wohl noch vorhanden ist.
am Flop musst du gegen die CBet eigentlich callen. wenn du foldest hättest du dir auch den call der 3Bet sparen können. auf dem Board kannst du aber auch imho profitabel raisen. Hände wie AJo oder KQs die pre ausm BB auf deine Bet raisen, geben den flop immer auf wenn du hier raist. auch die Höhe der CBet sieht ziemlich weak aus.