Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL600: AK - 3-Street-Bluff auf einfarbigem Flop

Alt
Standard
NL600: AK - 3-Street-Bluff auf einfarbigem Flop - 17-06-2010, 13:19
(#1)
Benutzerbild von klregaro
Since: Oct 2009
Posts: 63
No-Limit Hold'em, $6.00 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (MP3) ($600)
CO ($651)
Button ($600)
SB ($210)
BB ($267.10)
UTG ($713)
UTG+1 ($609)
MP1 ($642)
MP2 ($624)

Preflop: Hero is MP3 with ,
4 folds, Hero bets $21, 1 fold, Button calls $21, 2 folds

Flop: ($51) , , (2 players)
Hero bets $36, Button calls $36

Turn: ($123) (2 players)
Hero bets $81, Button calls $81

River: ($285) (2 players)
Hero bets $177, 1 fold

Total pot: $285

Bin dabei meine Non-Showdown-Values mit gelegentlichem Bluffen zu erhöhen. :-)
Einfarbiger Flop im HU bette ich immer.
Ist die Turn-Bet überflüssig? Wie sieht es mit der River-Bet aus?
Oft mach ich auf dem Flop eine große Contibet, fast in Pot-Größe und gib dann auf dem Turn auf. Aber hatte dieses Mal für was anderes "Lust". :-)
Die Frage ist, ob dieser Bluff profitabel war?

Villian hat auf 919 Hände 14/11/4.2.
Fold-to-Flop-CB: 35%
Fold-to-Turn-CB: 48%
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 17-06-2010, 16:50
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Auch wenns way over my limit ist, mach ich mal ein paar Statements/Thesen...!

Villain callt erstmal OTB, d.h. er hat imo rel. oft PP<99/TT, da er die wohlmögllich auf SetV callen könnte...! Wenn in den Blinds kein Squeeze Junkie sitzt, kannst du imo alle starken PP's streichen, da er ja keine Squeeze mitm Coldcall inducen kann. Zuätzlich sind noch halbwegs playable Hands like irgendwas wie J9s ab&an imo drin...!

Denke aber der Großteil der ganzen suited X-Gappers würde wohl eher ge3betted werden...!

Aufm Flop würde ich an deiner Stelle, wenn du deine Hand als Bluff bzw. Vbet spielen willst ein µ mehr setzen, um FoldEq zu maximieren bzw. Villain davon abzuhalten mit any Crap zu floaten(->43$)!

Durch seinen Call, kannst imo die Range auf 77-99(meist bzw. immer mit OneCardFD) und weake TopPairs a la zB QT runterbröseln...!

Da ich aber in einer weiteren 2nd Barrel hier keinen Sinn und nicht genug FoldEq sehe(die 4 completed ja nicht so viel Draws außer paar Str8 Draws-nur sind die aus MP in deiner OpenRaise Range-eher kaum?), da einfach das Board quasi unverändert bleibt...!

Imo c/f ich hier und bin done...! Aber wenn den Turn betten, dann musst imo auch den River ballern, da du dann halt für Nuts or Nothing stehst und def. alle busted Draws bei Villain wie meist auch die ganzen weaken, oben aufgezählten Paare rausdrückst...
 
Alt
Standard
17-06-2010, 20:44
(#3)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
ich cbette solche boards auch allerdings geb ich dann am turn auf. am turn kriegste halt absolut nichts gefoldet, was den flop gecallt hat.
 
Alt
Standard
17-06-2010, 20:51
(#4)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
du reppst hier halt nur fulls und gute flushs, sonst air

hängt von deinem image ab und davon wie thinking villain ist
 
Alt
Standard
17-06-2010, 21:27
(#5)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
wie wärs mit:

Wenn villain gut ist den river overbetten, weil ich ihm nie ein FH geben (würde set raisen am flop) bzw einen fertigen flush und deshalb wir auch beides am river mind. potten würden?!
 
Alt
Standard
17-06-2010, 21:42
(#6)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
hm foldet er nen fertigen flush am river?? alles andere kriegen wir auch mit ner normalen bet vermutlich raus oder?

btw das mit dem set: sag sowas nicht, ich hab hier schon zu oft nen set gesehen, dass hier angst hat (auch von regs) dass ich hier nicht sooo sicher sein würde dass er kein set hält.
 
Alt
Standard
18-06-2010, 01:17
(#7)
Benutzerbild von klregaro
Since: Oct 2009
Posts: 63
Ok, naja mein Gedankengang war so:
Flop: Einfarbig - mach ich 'ne 2/3 Contibet.
Turn: Mist, hätte ich mal den Flop ein bisschen größer gebettet. Hat er den Flush? Eher nicht, den würde fast jeder raisen, höchstens er hat den Nutflush. Aber auf eine Ax-Hand setzt ich ihn mit dem Call preflop auf dem Button eher nicht. Höchstens vlt AJ, AQ. Ah. Vielleicht ein Set... das würde er bestimmt auch raisen. Villian hat ein Fold-to-CB-Wert von 35% - imo nicht sehr groß. Der will mich doch sicher floaten. Feuer ich halt mal 'ne Second-Barrel ab.
River: Ok, die einzige Möglichkeit den Pot noch zu gewinnen ist eine ordentliche Value-Bet. Vielleicht bekomm ich ihn da noch von irgendwas runter. (Da hab ich mir ehrlich gesagt zu wenig Gedanken gemacht, was er groß haben könnte.)

Glücklicherweise hat er gefoldet, aber im Nachhinein hab ich mir überlegt: Was legt er denn am River weg?
Jedes Paar, wie 77, 88, 99, JJ vlt auch. Aber hätte er die nicht schon am Turn weggeworfen? Vielleicht eine Tx Hand. Vielleicht Ax in Herz. Allerdings hab ich ja schon oben geschrieben, dass er wohl kaum ein A in Herz auf der Hand hat.
Da bleibt eigentlich nicht mehr so viel übrig.
Allerdings hab ich auch keine Ahnung, mit was er die River-Bet callen würde. Mit was callt ihr auf dem Turn bei so einem Board?
 
Alt
Standard
18-06-2010, 08:47
(#8)
Benutzerbild von Spooowi
Since: Aug 2008
Posts: 906
er legt am river nur kleine pairs mit flushdraw weg sowie schwache tens, an guten tagen. thats it. nothing else. imo spew without any equity. und lol @flushfold.

Geändert von Spooowi (18-06-2010 um 08:49 Uhr).
 
Alt
Standard
18-06-2010, 12:48
(#9)
Benutzerbild von klregaro
Since: Oct 2009
Posts: 63
@Spooowi: Ja aber mit was callt er denn am River? Das einzige was mir da einfällt ist eine Tx Hand... und auch nur eventuell. Und vlt einen Nutflush mit Ahxh.

Geändert von klregaro (18-06-2010 um 12:53 Uhr).
 
Alt
Standard
18-06-2010, 13:06
(#10)
Benutzerbild von ERA7ER
Since: Sep 2009
Posts: 1.027
Supernova
ist halt eher unüblich auf so nem board dreimal zu barreln mit QQ oder sowas. daher polarisieren wir unsere range halt wirklich auf fertigen flush oder fullhouse was beides relativ unwahrscheinlich ist, vor allem wenn er selber noch ne T blockt.