Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$o.25 - KQ multiway vom CO

Alt
Standard
$o.25 - KQ multiway vom CO - 18-06-2010, 18:37
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 20/40 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG (t1210)
UTG+1 (t2600)
MP1 (t1465)
MP2 (t1605)
MP3 (t2083)
Hero (CO) (t2316)
Button (t1720)
SB (t2060)
BB (t1691)

Hero's M: 38.60

Preflop: Hero is CO with ,
1 fold, UTG+1 calls t40, 1 fold, MP2 calls t40, MP3 calls t40, Hero calls t40, 2 folds, BB checks

Flop: (t220) , , (5 players)
BB checks, UTG+1 checks, MP2 checks, MP3 bets t80, Hero raises to t222, BB calls t222, 2 folds, MP3 calls t142

Turn: (t886) (3 players)
BB checks, MP3 bets t280, Hero calls t280, 1 fold

River: (t1446) (2 players)
MP3 bets t40, Hero calls t40

Total pot: t1526


Bin tight unterwegs..

Preflop hab ich mit KQo ne ziemlich gute Hand, ich finde sie zum Folden zu gut, zum Raisen zu schwach (trainingsbedingt, aber raisen tu ichs wegen Dominanz auch ansonsten nur mit gemischten Gefühlen), also limpe ich.
Ich denke limpen kann ich das in Position.

Flop kommt gut und gefährlich. Gut, weil ich sehr wahrscheinlich TPTK habe, gefährlich, weil da Dutzende Möglichkeiten für bessere Hände liegen und genug Leute im Pot sind, diese Hände zu halten.

Es kommt ne zaghafte Bet, die ich als Blockbet ansehe, also hab ich schonmal nen Drawer im Pot. Ich mach ein Reraise, antesten wo ich stehe und unliebsame Gäste rauswerfen. Bet/Fold spiele ich hier. 2 Folds, 2 Calls, kein reraise.

Die Turn-Karte empfinde ich als gute Karte. Wer vorher noch keine Straight hatte, hat jetzt sehr wahrscheinlich immernoch keine, denn ein AJ wäre doch sicherlich preflop aufgefallen, sicher kann ich mir aber nicht sein.
Der mit der blockbet wettet jetzt auf den König, was für mich keinen Sinn ergibt, außer, dass er vielleicht nen TwoPair gemacht hat, eventuell aber auch KJ oder halt doch AJ hält. Beschließe mich bis zum Ende durchzucallen, solange es ned zu teuer wird. Der dritte im Bunde macht nen Fold.

River gefällt mir überhaupt nicht. Der Drawer hat spätestens jetzt seine Straße und ich bin am Arsch, muss mein TopTwo folden. Komischerweise macht er nochmal ne minbet, die ich mit meinem SD-Value natürlich calle, halte das aber fürn bluff induce und beschließe nicht zu raisen.



Wie seht ihr meine Entscheidungen? Wegen der vielen Limper hab ich halt nen ungutes Gefühl hier viel investieren...




<SPOILER
AK...
SPOILER>
 
Alt
Standard
19-06-2010, 11:58
(#2)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
flop raise imo wesentlich mehr. aufgrund der vielen draws evtl sofort pushen. da lässt ein 0,25er ungern los