Alt
Standard
$25 EQ vs Raise - 18-06-2010, 22:45
(#1)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
villain 39/28 postflop recht passive.
hatten schon ein wneig history.

turn bet/call oder bet/fold oder c/c?

das blöde ist imo, dass wenn wir am turn geraised werden hohie reverse implied odds haben, da wir nicht zu den nuts drawn und es ein paired baord ist.

meinugneß



No-Limit Hold'em, $0.25 BB (2 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (BB) ($81.80)
SB ($64.43)

Preflop: Hero is BB with ,
SB bets $0.95, Hero raises $3.30, SB calls $2.50

Flop: ($7.10) , , (2 players)
Hero bets $3.75, SB calls $3.75

Turn: ($14.60) (2 players)
Hero
 
Alt
Standard
. - 19-06-2010, 01:12
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich erkenne eine Ähnlichkeit zu deiner AJ Hand. Du hast wieder einen preflop Pot gebaut, der zu solchen deep RIO Spots führen kann. Wie man die am besten löst, weiss ich auch nicht. Sehe mal wieder keine Foldequity in Betten, c/c ist aber auch nicht die eleganteste Lösung. Wir können aber bei solchen Boards einfach auch wieder viel zu viele dicke Fehler machen, sobald der Pot groß wird bei tiefen Stacks.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
19-06-2010, 09:38
(#3)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
aber ich kann hier ja nicht immer callen pre mit so ner hand.
 
Alt
Standard
19-06-2010, 10:03
(#4)
Benutzerbild von dNLnized
Since: Feb 2009
Posts: 1.335
ich möchte den flop größer betten so 5-6, weil deep unso. Den Turn würde ich auch weiter betten bisschen weniger als 3/4 pot damit falls villain raist wir bessere odds bekommen(@3x raise).


Ich wünschte ich würde wissen wie man Poker stove bedient.
 
Alt
Standard
19-06-2010, 10:10
(#5)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Zitat:
Zitat von dNLnized Beitrag anzeigen
ich möchte den flop größer betten so 5-6, weil deep unso. Den Turn würde ich auch weiter betten bisschen weniger als 3/4 pot damit falls villain raist wir bessere odds bekommen(@3x raise).
wir können halt dnan schon drawing dead sein und mit 0 EQ reinstellen.
 
Alt
Standard
. - 19-06-2010, 10:21
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
aber ich kann hier ja nicht immer callen pre mit so ner hand.
Dann frag ich mal so: Warum 3-bettest du? Bzw. warum 3-bettest du, wenn du für 100BB spielst?



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
19-06-2010, 10:26
(#7)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Ich 3bette um preflop in den meisten fällen den pot mitzunehmen. wenn nicht habe ich die Initiative und kann den pot mit einer cbet oft mitnehmen.

Naja und ich kann ja auch gute flops treffen wie nen combo o.ä.
 
Alt
Standard
. - 19-06-2010, 10:32
(#8)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
Ich 3bette um preflop in den meisten fällen den pot mitzunehmen.
Ich will mit QJs in jedem Fall einen Flop sehen. Hätte ich 27s, wäre ich viel glücklicher darüber, den Pot pre mitzunehmen und keinen Flop zu sehen.

Zitat:
wenn nicht habe ich die Initiative und kann den pot mit einer cbet oft mitnehmen.
Selbiges Argument gilt hier, du wirst den Flop mit QJs oft genug treffen bzw. etwas spielbares floppen und ihr spielt deepstacked mit ohne Ende Postflop Spielraum - ich würde mich viel mehr auf Postflop konzentrieren. Du bloatest preflop unnötig den Pot ohne den Flop gesehen zu haben.

Zitat:
Naja und ich kann ja auch gute flops treffen wie nen combo o.ä.
bei den stacksizes, wenn du so einen draw floppst, willst du viel lieber ein hohes SPR und viel spielraum postflop.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
19-06-2010, 10:38
(#9)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
würdest dus für 100 BB 3betten? wenn ja warum?
 
Alt
Standard
. - 19-06-2010, 11:08
(#10)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
würdest dus für 100 BB 3betten? wenn ja warum?
Wenn ich weiß, dass Villain mit schlechteren Händen callt im HU, ja. Dann ist es für Value, weil ich für 100bb einen ganz genauen Plan habe, i.e. wegzustacken, wenn ich TP oder einen der gewünschten Draws floppe. Für deepe Stacks weiß man nie, wie sich die Situation entwickeln kann (Implied Odds, RIO durch Boardpair usw.). Du musst ja bei den Stacksizes immer auch Turn und River spielen, das fällt in einem reraised Pot für 100bb oft weg (bzw Action wird maximal auf den Turn verlagert).



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter