Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Brag] In einem Monat auf knapp 1000$

Alt
Standard
In einem Monat auf knapp 1000$ - 20-06-2010, 13:11
(#1)
Benutzerbild von AndTheCircus
Since: May 2010
Posts: 492
SilverStar
Hallo zusammen,

es ist mein erster Beitrag im Forum.

Nachdem ich dem Onlinepoker schon abgeschworen hatte habe ich mich vor genau einem Monat wieder dafür entschieden 100€ ein zu zahlen und mich massivst fortzubilden.

Meine Nische habe ich für mich gefunden:

0.05/0.10€ NLH

3.25$ (45 Leute)

3.30$ +R (180 Leute)

3.25$ (18 Leute)

Allesamt im 4-tabling

Kleiner Ausschnitt aus der Erfolgsgeschichte:

AndTheCircus

Poker Stars 117 $6.81 219% $796.73 $3.10 26.0% 31/86 11.0% 20.0% 19.0% 19.0% 28.0% Last 90 Days

06/19/2010 $3.30+R NL Hold'em [Turbo, 180 Players] (Rebuys) $3.00+$0.30 2/180 $331.20

05/30/2010 $3.30+R NL Hold'em [Turbo, 180 Players] (Rebuys) $3.00+$0.30 4/180 $118.32

05/29/2010 $3.30+R NL Hold'em [Turbo, 180 Players] (Rebuys) $3.00+$0.30 5/180 $108.42


Nur bei den Turnieren bleibt bis dato der große Erfolg aus ...

aber der kommt auch noch!

Grüße ans ganze Forum

Circus
 
Alt
Standard
20-06-2010, 13:24
(#2)
Benutzerbild von Gselweckle
Since: Sep 2009
Posts: 746
gl bei deinen Zielen!

hast ja schon deutliche Fortschritte gemacht

Irgendwie schießen die 1 month 1k blogs gerade wie pilze aus dem boden...
 
Alt
Standard
20-06-2010, 13:37
(#3)
Benutzerbild von Benzill
Since: Jan 2009
Posts: 472
BronzeStar
Lust auf eine Gegenwette?^^
 
Alt
Standard
20-06-2010, 13:41
(#4)
Benutzerbild von AndTheCircus
Since: May 2010
Posts: 492
SilverStar
Ich seh keine Wette ... also gibts keine gegenwette

im ernst: schlag eine vor!
 
Alt
Standard
20-06-2010, 13:44
(#5)
Benutzerbild von Benzill
Since: Jan 2009
Posts: 472
BronzeStar
Zitat:
Zitat von AndTheCircus Beitrag anzeigen
Ich seh keine Wette ... also gibts keine gegenwette

im ernst: schlag eine vor!
Nein quatsch das war jetz eigtl. auch nur auf die anderen "1-month-sonstwieviel-K" Blogs bezogen.

Dazu müsste ich ja auch wenigstens wissen wie viel Dollar dir zur 1000 $ Bankroll fehlen aber das dürfte ja nicht mehr sooo viel dann sein oder?

Ich wünsche dir dennoch viel Glück bei deinem Vorhaben!
 
Alt
Standard
20-06-2010, 14:47
(#6)
Benutzerbild von AndTheCircus
Since: May 2010
Posts: 492
SilverStar
Ich hab meine 100€ Einzahlung wieder ausgecasht und steh somit wieder bei 880$ ... so verhinder ich auch, dass ich abhebe ein kleiner Dämpfer ähnlich wie bei unseren Nationalbubis im Spiel gegen die Serben

Ich hab mir noch keine weiteren Ziele gesetzt!

Folgende bestehen:

Bankroll über 1000$ ( )

0.05/0.10€ schlagen ( )

Turniere:
>200$ gewinnen (x)
>500$ gewinnen ( )
Turnier mit über 1000 Entrants gewinnen ( )
MTT Skills maximal ausbauen ( )


Vielleicht möcht ich irgendwann mal ein 1000$ Buy-In Event in Vegas spielen und das mit einem 2-wöchigem USA-Urlaub verbinden. Das wär fein ...

Wie siehts bei euch aus mit großen Turniererfolgen (>1000$ Gewinn)?
Davon bin ich noch sehr weit entfernt ... vor kurzem war ich bei einem 1.10$ Rebuy Turnier am Final Table und hab als Chipleader an den Tisch gekommen auf 2 Hände alles verdonkt!
Wie schafft mans dauerhaft auf den Microstakes Turniererfolge zu feiern?
Wie lang hat das bei euch gedauert?
 
Alt
Standard
20-06-2010, 15:03
(#7)
Benutzerbild von gigateck
Since: Dec 2007
Posts: 1.304
Wie siehts bei euch aus mit großen Turniererfolgen (>1000$ Gewinn)?
Davon bin ich noch sehr weit entfernt ... vor kurzem war ich bei einem 1.10$ Rebuy Turnier am Final Table und hab als Chipleader an den Tisch gekommen auf 2 Hände alles verdonkt!
Wie schafft mans dauerhaft auf den Microstakes Turniererfolge zu feiern?
Wie lang hat das bei euch gedauert?[/QUOTE]

Ist alles ne Frage des lernens und viel Spielens würde ich sagen. Bin mit gut 2k$ im März vom Cashgame zu Tunieren gewecheslt. Hatte bis dahin schon fast 3 Jahre überall mal probiert und überall nur etwas gewonnen.
Seit März und den wechsel zu MTTs geht richtig ab. Hab in den letzten 3 Monaten etwas über 10k$ Profit gemacht. Der riesen durchbruch war gestern ein Sieg in einem 11$-Rebuyer, mit 7,1k$.
Nix geht darüber nen fettes MTT zu gewinnen, geiles Gefühl.
Mein Tip Rebuy-MTTs sind einfach am besten, schön loose Gegner und niedriger Rake, dicke Preispools und von Anfang an richtig Aktion.
Sehr zu empfehlen die Trainings von MartenJ zu MTTs und die von Eckesach zu STTs da lernt man vieles was man gut gebrauchen kann.
 
Alt
Standard
09-07-2010, 15:41
(#8)
Benutzerbild von AndTheCircus
Since: May 2010
Posts: 492
SilverStar
Congrats! Danke für die Tipps ...

Ich glaube, ich hab einen lauf

Gerade eben ein 3,30$ Rebuy (180 Leute) Sit'n'go gewonnen und vor ein paar Tagen für das Sunday Warm-up qualifiziert

ich habs naürlich nicht gespielt ... immer langsam reiten, cowboy
 
Alt
Standard
09-07-2010, 16:04
(#9)
Benutzerbild von 2$killed4u
Since: Jan 2009
Posts: 307
Zitat:
Zitat von AndTheCircus Beitrag anzeigen
MTT Skills maximal ausbauen ( )
[x] in before Iveylike Skills are reached
 
Alt
Standard
12-07-2010, 13:57
(#10)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
Als ich soweit war wie du und mit einer 1kroll i-wo rumgedümpelt vor 1,5 Jahren habe ich einfach immer mal Turniere gespielt

einen Abend einfach alles bis 11$ und dann ab und zu mal DNG, 11r oder einfach nur ein 22er gönnen

mit der Zeit kommt dann einfach der skill wenn man immer konzentriert spielt und später über seine Hände nachdenkt etc.

Wenn man erstmal den skill hat und dann Volumen auf den immer höher werdenden stakes kriegt sollte der Profit eigentlich o alleine kommen und man verbessert sich immer weiter

Seitdem habe ich in 1,5 Jahren fast 40 000$ gewonnen ohne jemals einen cash über 9000$ zu haben und habe ca 30 4-stellige erreicht

Trotzdem halte ich mich jede MTT-session mehrere male für den letzten Vollfisch!