Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$o.25 - KK UTG+1 - Falle schnappt zu......und ich sitz drin!

Alt
Standard
$o.25 - KK UTG+1 - Falle schnappt zu......und ich sitz drin! - 20-06-2010, 20:31
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 50/100 Blinds 10 Ante (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG (t3890)
Hero (UTG+1) (t7998)
MP1 (t4520)
MP2 (t5780)
CO (t6115)
Button (t12758)
SB (t2115)
BB (t3009)

Hero's M: 34.77

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero calls t100, MP1 calls t100, 2 folds, Button bets t500, 1 fold, BB calls t400, Hero raises to t1599, 1 fold, Button calls t1099, BB calls t1099

Flop: (t5027) , , (3 players)
BB checks, Hero bets t1599, Button raises to t11149 (All-In), 1 fold, Hero folds

Total pot: t8225


Ähnliche Situation wie bei den beiden Königinnen, zwei aggressive (loose) Spieler am Tisch, die gerne mal bischen zuviel raisen. Die halten aber beide die Füße still, stattdessen raised nen eher tighter Spieler und er kriegt nen Call von unknown shorty.

Ob die Falle sein muss, sei mal dahingestellt. Ist die folgende Line ok?
Hätte ich direkt All-In pushen oder höher betten sollen preflop (M=34)?
Lass ich die C-Bet hier weg, mach ich sie wie gespielt (hab als Betsize Reststack vom Shorty gewählt) oder wie gehe ich mit diesem Ass um?
Fold denk ich geht klar, aber war an dem blöden Reraise eventuell die C-Bet schuld?
 
Alt
Standard
20-06-2010, 20:32
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
6 Hände später, ich krieg wieder KK...

PokerStars No-Limit Hold'em, 0.25 Tournament, 60/120 Blinds 15 Ante (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t3745)
Hero (BB) (t4775)
UTG (t5115)
UTG+1 (t5755)
MP1 (t6090)
MP2 (t17520)
CO (t2040)
Button (t1145)

Hero's M: 15.92

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls t120, 4 folds, Button calls t120, SB bets t480, Hero raises to t4760 (All-In), 2 folds, SB calls t3250 (All-In)

Flop: (t7820) , , (2 players, 2 all-in)

Turn: (t7820) (2 players, 2 all-in)

River: (t7820) (2 players, 2 all-in)

Total pot: t7820


..und werde von AJo geschlagen

Innerhalb von 6 Händen durch zweimal KK spielen vom Riesenstack zum Smallstack
 
Alt
Standard
20-06-2010, 20:39
(#3)
Benutzerbild von Fresh_oO_D
Since: Nov 2009
Posts: 987
Hand 1 fail, viel höher raisen pre, dann flop easy mit nicht mal mehr ner psb shippen.

Hand 2 superfail wieder, wieso ballerst du über seinen raise deinen kompletten stack drüber?

lool so bad


Zitat von SwenXxXCena: "ich persönlich finde VPIP & PFR beim HU eher wenig aussagekräftig, genau wie Steal bzw. fold to Steal. aber trotzdem danke"
 
Alt
Standard
20-06-2010, 21:40
(#4)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
hand 2 >> hand 1

die 3bet in hand 1 ist viel zu klein, mach da 2400 und gut ist

die cbet würde ich as played nicht spielen, da du in einer way ahead way behind situation auf die deppen mit Ax eh kiene foldequity ausübst
 
Alt
Standard
20-06-2010, 21:50
(#5)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von OidaSchebbla Beitrag anzeigen
[...] da du auf die Deppen mit Ax eh keine foldequity ausübst
Naja, hab ihn durchaus als soliden Spieler eingeschätzt, und dass die Einschätzung richtig war, beweist die Tatsache, dass er mit mir am FT sitzt.
 
Alt
Standard
20-06-2010, 22:13
(#6)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
der Finaltable beweist gar nichts...du hast ja keine Ahnung, wie viele Trottel an den FT kommen bei den 45ern, einfach weil sie 2-3x hintereinander Glück haben
 
Alt
Standard
20-06-2010, 22:20
(#7)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Darum spiel ich die 90er, da braucht man 4-5 mal Glück