Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL400: T9s - Flop verfehlt gegen loosen Spieler

Alt
Standard
NL400: T9s - Flop verfehlt gegen loosen Spieler - 28-06-2010, 18:44
(#1)
Benutzerbild von klregaro
Since: Oct 2009
Posts: 63
No-Limit Hold'em, $4.00 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP3 ($403.50)
CO ($348.60)
Button ($405.40)
SB ($417.90)
BB ($458.40)
UTG ($406)
UTG+1 ($224)
MP1 ($298.20)
Hero (MP2) ($416.50)

Preflop: Hero is MP2 with ,
3 folds, Hero bets $14, 1 fold, CO calls $14, 2 folds, BB calls $10

Flop: ($44) , , (3 players)
BB checks, Hero ?

Ich möchte diese Hand Schritt für Schritt mit euch durchgehen.
Was macht ihr hier auf dem Flop?

BB hat auf 252 Hände 14/5/2.5
Fold-to-Flop-CB: 63%

CO hat auf 215 Hände 38/14/2.3.
Fold-to-Flop-CB: 54%

Besondere Action von Hero gab es davor noch nicht.

Geändert von klregaro (28-06-2010 um 23:25 Uhr).
 
Alt
Standard
07-07-2010, 02:38
(#2)
Benutzerbild von klregaro
Since: Oct 2009
Posts: 63
Hallooo? Bettet ihr hier den Flop? Wenn ja, dann wie groß?
 
Alt
Standard
07-07-2010, 03:03
(#3)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
Bei den Werten eher ein Check. Wenn dann 1/3 Bet, falls beide den Flop verpasst haben.
 
Alt
Standard
07-07-2010, 09:41
(#4)
Benutzerbild von Luuiii
Since: Oct 2007
Posts: 193
ich würde b/f spielen...ca. 1/2 bis 3/4 pot...
K ist immer gut für ne contibet...
 
Alt
Standard
07-07-2010, 13:47
(#5)
Benutzerbild von klregaro
Since: Oct 2009
Posts: 63
Hab auch gedacht, dass der K eine gute Karte für eine CBet ist und es liegt sonst auch nur ein Flushdraw da. Außerdem gibt es noch einige Karten, die mir auf dem Turn helfen könnten. Jedes Herz, jede 7, J, evt. auch eine 9 oder T.
Also weiter geht's:

BB checks, Hero bets $26, CO calls $26, 1 fold

Turn: ($96) (2 players)
Hero ?
 
Alt
Standard
07-07-2010, 13:55
(#6)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
Ich bin für Check-Fold außer er foldet über 75 % der Turnbets. Sehr viele Outs gebe ich Dir nicht. Im Prinzip sind alle bisherigen Handlungen EV- gewesen.
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 07-07-2010, 14:05
(#7)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Pre ist denk ich mal klar...! Wenn dich dann entscheidest den Flop zu cbetten, dann cbette nicht so 'nen halben Pot, dann kannst dir auch gleich auf die Fahne schreiben, dass du Angst vor der HighCard im Flop hast oder möglichst billig deinen Draw spielen willst...!

Wenn du dort ein TP Hand or better hast bettest du auch wesentlich mehr als protection/Value...! Ich mache, wenn ich cbette(was ich wohl oft mache), 35$ oder 37$!

So kann Villain mit ner immer noch hohen SPR dich IP rel. günstig ausspielen/Floats und Vbets kombinieren usw. und du bist am Ass...!

Da iwie nich soviel wirklich beängstigend für Villains Range geworden ist(imo), kannst glaub ich c/f, da halt 1000Karten kommen, die hohe Rev.Impl.Odds haben...! Einziger Spot, wo ich 2nd Barrel ist, wenn Villain reliable auf 2nd Barrels foldet, da er unglaublich viele Flops floatet...Aber tendenz. eher nicht...
 
Alt
Standard
07-07-2010, 23:27
(#8)
Benutzerbild von Fresh_oO_D
Since: Nov 2009
Posts: 987
würde es hier checken da er häufig nen fd hat, oder K+fd was offensichtlich nicht folden wird.
würde es hier checkn und auf passendem river betten um ihn dort halt noch von händen runterzubekommen.


Zitat von SwenXxXCena: "ich persönlich finde VPIP & PFR beim HU eher wenig aussagekräftig, genau wie Steal bzw. fold to Steal. aber trotzdem danke"
 
Alt
Standard
08-07-2010, 21:36
(#9)
Benutzerbild von Spooowi
Since: Aug 2008
Posts: 906
lol selten mehr blödsinn zu einer einzelnen hand gelesen
 
Alt
Standard
08-07-2010, 22:16
(#10)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Spooowi Beitrag anzeigen
lol selten mehr blödsinn zu einer einzelnen hand gelesen
+ drölf


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!