Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 25-50 BB AK preflop zu wild?

Alt
Standard
NL25 25-50 BB AK preflop zu wild? - 03-07-2010, 15:11
(#1)
Gelöschter Benutzer
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (Button) ($18)
SB ($12.50)
BB ($20.42)
UTG ($11)
MP ($9.30)
CO ($12.50)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG calls $0.25, MP bets $0.75, 1 fold, Hero raises to $3, 1 fold, BB calls $2.75, 1 fold, MP raises to $5.25, Hero raises to $18 (All-In), 1 fold, MP calls $4.05 (All-In)

gegner war 17/14/2.8 auf 134 hände
danke schön
 
Alt
Standard
03-07-2010, 15:16
(#2)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Merci!


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
03-07-2010, 15:38
(#3)
Benutzerbild von McHartgeld
Since: May 2010
Posts: 362
BronzeStar
Geh an den Tischen mit AK immer broke...
Meistens bekommt man die all in ja von den Stacks mit 20BB, aber auch hier hast du meist nen Coinflip.
Du wirst an den Tischen mit dem PRE All in immer +EV laufen....
 
Alt
Standard
. - 03-07-2010, 15:47
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Zitat:
Zitat von McHartgeld Beitrag anzeigen
Geh an den Tischen mit AK immer broke...
Meistens bekommt man die all in ja von den Stacks mit 20BB, aber auch hier hast du meist nen Coinflip.
Du wirst an den Tischen mit dem PRE All in immer +EV laufen....
Jup, hat er recht. Allein das Deadmoney rechtfertigt, in solchen Spots sogar recht light alles zwischen 50 und 100bb reinzustellen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter