Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

.1/.2 - gerivertes Toppair facing Bet

Alt
Standard
.1/.2 - gerivertes Toppair facing Bet - 06-07-2010, 21:29
(#1)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
PokerStars Limit Hold'em, $0.20 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero raises, 5 folds, Button calls, 1 fold, BB calls

Flop: (6.5 SB) , , (3 players)
BB checks, Hero bets, Button calls, BB calls

Turn: (4.75 BB) (3 players)
BB checks, Hero checks, Button checks

River: (4.75 BB) (3 players)
BB bets, Hero ???

Total pot: $1.35 (6.75 BB) | Rake: $0.06


BU = Station auf wenige Hände
BB = 11/0-Nit auf 80 Hände
Openraise geht m.E. gegen diesen BB in Ordnung.
Am River wird es interessant. Ich sehen mich gg. den BU vorn, schlage aber nur noch AT, A8, A6-. Raise? Call? (Ich glaube auch nicht, dass der BU overcalled, von daher dürfte er die EV kaum beeinflussen.) Oder gar ein tighter Fold in einem noch relativ kleinen Pot?


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 
Alt
Standard
07-07-2010, 06:42
(#2)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
bet turn. du hast zwar keien FE gegen bessere Hände, aber es liegen mal mindestens 780 draws draussen die noch callen..

As played am river raise/folde ich wohl, call for overcall kann man hier auch spielen, raise gefällt mir aber besser.