Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

.1/.2 - 2 mal BvB gg. laggy Villain

Alt
Standard
.1/.2 - 2 mal BvB gg. laggy Villain - 09-07-2010, 23:57
(#1)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
Ich werde beide Situationen nacheinander posten, damit ihr zunächst einen Eindruck bekommen könnt.


PokerStars Limit Hold'em, $0.20 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is SB with ,
8 folds, Hero raises, BB 3-bets, Hero calls

Flop: (6 SB) , , (2 players)
Hero checks, BB bets, Hero calls

Turn: (4 BB) (2 players)
Hero checks, BB checks

River: (4 BB) (2 players)
Hero bets, BB calls

Total pot: $1.20 (6 BB) | Rake: $0.05


Villain ist entweder LAG-TAG oder LAG (31/23/6 auf ca. 100 Hände)
Ich calle den Flop mit der Intention, jeden guten Turn zu check-raisen.
River noch valuebetten?


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 
Alt
Standard
12-07-2010, 15:37
(#2)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
seine Line sieht halt ziemlich nach Ax oder kleines Pocket ala 33 44 55 88 aus.

ist c/c for bluff induce keine Alternative? sollen halt die pros was dazu schreiben!


Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
wer braucht heute schon equity, die games sind doch viel zu einfach geworden..
 
Alt
Standard
17-07-2010, 09:30
(#3)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
Zitat:
Zitat von lisemldk Beitrag anzeigen
sollen halt die pros was dazu schreiben!
. . .


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.
 
Alt
Standard
17-07-2010, 16:14
(#4)
Benutzerbild von 3tri3nit3y3
Since: Oct 2007
Posts: 1.080
No Pro....

Ich verwickle mich nicht gerne in solch ne Sch**** auf diesen Limits...ist halt Standard hier Preflop...

17/14-Style spielt wohl so ungefähr {44+ A2s+ K8s+ QJs+ A5o+ KTo+}...vielleicht sind noch ein paar Jx-Kombis drin beim Laggy...?

Finde Turn c/r nicht so sexy gegen Laggy....lieber für 2 BB zum Showdown und ihn ballern lassen...erstens gebe ich mir Showdownvalue und zudem kriegst du Equity für möglichen BD-Flush-Draw...à la kleine Hand kleiner Pot etc.....

River-Bet finde ich okay...wird nach dem Turn check behind den River wohl kaum noch raisen (können)...scheint wohl nicht getroffen zu haben...
 
Alt
Standard
18-07-2010, 13:08
(#5)
Benutzerbild von mtheorie
Since: Mar 2008
Posts: 1.287
OK, dann mal ein Showdown gegen diesen Villain:


River: (4 BB) (2 players)
Hero bets, BB calls

Total pot: $1.20 (6 BB) | Rake: $0.05

Results:
Hero had , (one pair, sixes).
BB mucked , (high card, Ace).
Outcome: Hero won $1.15



... wobei wir bei der angekündigten zweiten Situation wären:

PokerStars Limit Hold'em, $0.20 BB (10 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is SB with ,
8 folds, Hero raises, BB calls

Flop: (4 SB) , , (2 players)
Hero bets, BB raises, Hero calls

Turn: (4 BB) (2 players)
Hero checks, BB bets, Hero raises, BB 3-bets, Hero calls

River: (10 BB) (2 players)
Hero checks, BB bets, Hero folds

Total pot: $2 (10 BB) | Rake: $0.09


Gleicher Tisch, einige Orbits später.
Wie ich inzwischen denke, wäre b/3b F, b T besser gewesen. Würde hier jemand den Turn mit 2 Overcards, Flushdraw und Gutter nochmal 3betten? Wer sieht den Showdown?


Jeder macht Fehler. Der Größte ist, nicht daraus zu lernen.