Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL400 deep, How to play pair + FD oop?

Alt
Standard
NL400 deep, How to play pair + FD oop? - 11-07-2010, 00:16
(#1)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Stats:
Call 3-bet 67%
Rais c-bet im 3-bet Pot 11%

Algemein sehr Agressives spiel. Wie spielt ihr am Flop?

No-Limit Hold'em, $4.00 BB (2 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) ($1350.75)
SB ($1355.75)

Preflop: Hero is BB with 2, A
SB bets $10, Hero raises $36, SB calls $28

Flop: ($80) J, 7, 2 (2 players)
Hero bets $55, SB raises $144, Hero???
 
Alt
Standard
11-07-2010, 11:13
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich würds pre nich 3betten, sondern eher passiv defenden. Schätze wir wollen hier für die vielen BB am Flop nicht broke gehen. Sehe also eigentlich kaum ne Alternative zum Call?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
11-07-2010, 13:36
(#3)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
an sich ist die hand ganz gut zum 3betten deep, aber er callt eigentlich zu viel, so dass wir sehr oft dominiert sind, weiß nicht, ob das so gut ist hier... da würde ich lieber so eine hand wie K9s oder so nehmen.

flop ist ein ziemlich einfacher call, so deep kannst du eigentlich nix anderes machen. turn wird dann tough, wenn er bettet.


3ofakind Cologne - IPTL-Champion Low-Div. September 2009
Double-suited-King´z - IPTL-Champion Mic.-Div. Dezember 2009
 
Alt
Standard
11-07-2010, 14:14
(#4)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Wenn dann haben wir am Flop die Mega equity. Deswegen sind 150 von jedem eigentlich zu wenig für die Equity. Außerdem verbau ich mir hier mit nem Bet/call jegliche möglichkeit den Pot ohne SD mitzunehmen. Kommt am Turn dann ne Blank wird er beten und dann auf den FD zu callen ist schon ekelitsch, ioder?=
 
Alt
Standard
11-07-2010, 15:20
(#5)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
klar haben wir eine menge equity, aber wenn das geld reingeht sind wir wohl ziemlich crushed. wenn er so selten deine cbets raist im 3bet pot, dann wird er auf diesem flop wohl auch nicht so oft bluffraisen, da du mit air ja wohl nicht so oft cbetten wirst. er wird auch nicht mit all seinen bluffs den turn weiter barreln oder? wenn er bettet kommts wohl in erster linie auf die größe der bet an, ob wir hier weiter spielen können imo.


3ofakind Cologne - IPTL-Champion Low-Div. September 2009
Double-suited-King´z - IPTL-Champion Mic.-Div. Dezember 2009
 
Alt
Standard
12-07-2010, 08:20
(#6)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Ich raise am Flop nochmal klein, um am Turn die ini zu haben, und somit auch selber beten zu können und FE zu erzeugen. Außerdem bau ich so nen Pot auf den streets auf, wo ich noch EQ habe.

Oder ist das Overplayd?


No-Limit Hold'em, $4.00 BB (2 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Hero (BB) ($1350.75)
SB ($1355.75)

Preflop: Hero is BB with 2, A
SB bets $10, Hero raises $36, SB calls $28

Flop: ($80) J, 7, 2 (2 players)
Hero bets $55, SB raises $144, Hero raises $200, SB calls $111

Turn: ($590) K (2 players)
Hero bets $310, 1 fold

Total pot: $590
 
Alt
Standard
12-07-2010, 10:36
(#7)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
hm was flattet denn da den flop? können eigentlich nur draws sein a la 89 oder 9T, oder würde er 2p+ auch flatten und auf einen sicheren turn warten, um zu jammen? weiß ehrlich gesagt nicht ob die turnbet gut ist... jammed er in dem spot auch ab und zu draws drüber? dann wäre es ne ziemliche katastrophe, zumal deine value range hier schon ziemlich eng sein dürfte.


3ofakind Cologne - IPTL-Champion Low-Div. September 2009
Double-suited-King´z - IPTL-Champion Mic.-Div. Dezember 2009
 
Alt
Standard
12-07-2010, 10:54
(#8)
Benutzerbild von hurricane562
Since: Aug 2008
Posts: 1.723
def overplayed
 
Alt
Standard
12-07-2010, 17:52
(#9)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Zitat:
Zitat von Rennkart Beitrag anzeigen
hm was flattet denn da den flop? können eigentlich nur draws sein a la 89 oder 9T, oder würde er 2p+ auch flatten und auf einen sicheren turn warten, um zu jammen? weiß ehrlich gesagt nicht ob die turnbet gut ist... jammed er in dem spot auch ab und zu draws drüber? dann wäre es ne ziemliche katastrophe, zumal deine value range hier schon ziemlich eng sein dürfte.
Er wird da Mmn niemalsw nen FD oder GS shippen. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie ich die Hand anders spielen soll!

call Flop, c/c Turn und c/f ist megascheisse.
Wenn ich den River mein A treffe kann ich auch nur c/c und falls mein flush ankommt spiel ich halt c/r. Find die Line aber auch kacke.
 
Alt
Standard
12-07-2010, 18:11
(#10)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
wie siehts aus mit check/call flop??

anonsten würde ich auch sagen, dass die 3bet suckt weil die stacksize ein bisschen zu hoch ist um mit starken draws einfach broke zu gehen