Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

6max nl50 50bb; J3o nach freeplay

Alt
Standard
6max nl50 50bb; J3o nach freeplay - 11-07-2010, 15:41
(#1)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
Hi leute,

relativ unspektakuläre hand; 1. hand am tisch; riverbet war als blockbet gedacht - war die hier sinnvoll?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($17.85)
MP ($12.35)
CO ($26)
Button ($17.25)
SB ($29.70)
Hero (BB) ($25)

Preflop: Hero is BB with J, 3
UTG calls $0.50, 2 folds, Button calls $0.50, 1 fold, Hero checks

Flop: ($1.75) 8, 8, 3 (3 players)
Hero bets $1.30, 1 fold, Button calls $1.30

Turn: ($4.35) 8 (2 players)
Hero bets $2.50, Button calls $2.50

River: ($9.35) 4 (2 players)
Hero bets $2, Button calls $2

Total pot: $13.35 | Rake: $0.60
 
Alt
Standard
11-07-2010, 18:56
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Haste dich mal gefragt, gegen was du hier valuebettest?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
11-07-2010, 23:57
(#3)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
naja...flop for protection gegen overcards und viele bezahlen ja auf so einem flop mit A-high und deshalb noch eine am turn, an dem er auch einen FD aufgegabelt haben kann. overplayed?
am river wollte ich halt zum showdown mit hilfe einer blockbet...

Geändert von Flo1900 (12-07-2010 um 00:29 Uhr).
 
Alt
Standard
. - 13-07-2010, 08:51
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Ist sehr dünn, hier dreimal zu betten. Die Betsizes sind im Grunde ok, um A hi zu targeten. Wir wissen ja leider nix über die Limping Range von BU (tight - nur pairs, ist überhaupt viel Ax dabei usw.).



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
13-07-2010, 11:27
(#5)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
ok, die hand war mehr aus dem bauch heraus gespielt ^^ er hatte übrigens 4+4;
wie sieht dann eigentlich das alternativplay aus? bet-fold? oder gleich check-fold?

Geändert von Flo1900 (13-07-2010 um 14:22 Uhr).
 
Alt
Standard
. - 13-07-2010, 14:38
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Ich würd immer versuchen, limped Pots nicht zu eskalieren mit marginalen Händen - ausser mit guten Reads. Am Flop würde ich in jedem Fall betten als Equity "Bluff", weil der Pot oft uns gehört. Am Turn sehe ich auch noch Value aus A high, und am River würde ich wohl eher zum c/f tendieren bzw. keine weitere große Bet mehr in den Pot wandern lassen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
13-07-2010, 14:45
(#7)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
ok, danke