Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

50 keine Action, River Push ohne Nuts

Alt
Standard
50 keine Action, River Push ohne Nuts - 14-07-2010, 00:31
(#1)
Benutzerbild von Snakschmeker
Since: Jun 2008
Posts: 40
BronzeStar
Button ($39.95)
Hero (SB) ($59.05)
BB ($30.45)
UTG ($32.15)
UTG+1 ($57.05)
MP1 ($20)
MP2 ($62.45)
CO ($51.25)

Preflop: Hero is SB with Q, J
UTG bets $1.50, 2 folds, MP2 calls $1.50, 2 folds, Hero calls $1.25, 1 fold

Flop: ($5) 3, K, A (3 players)
Hero checks, UTG checks, MP2 checks

Turn: ($5) 7 (3 players)
Hero checks, UTG checks, MP2 checks

River: ($5) 3 (3 players)
Hero bets $4.75, UTG raises to $9.50, 1 fold, Hero raises to $57.55 (All-In), UTG calls $21.15 (All-In)

Total pot: $66.30 | Rake: $3

Utg 33 22 3 Sd 40
Mp 25 9 1 Sd 33

Mal 2 Fragen zu dieser Hand:
Beide Gegner eher weak und Showdownlastig deshalb preflop call ok ?

Kann man den Push am River machen ? Ich denke Standartmäßig würd ich callen, aber da schon ein K liegt gehe ich davon aus das er mit den meisten Kx Hände zumindest am Turn ne Bet bringt. Full House schließe ich ebenfalls bei der Action aus. Zudem gehe ich davon aus das jeder Flush mich callt ....
 
Alt
Standard
14-07-2010, 10:44
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Snakschmeker Beitrag anzeigen
Zudem gehe ich davon aus das jeder Flush mich callt ....
Welche Flushs siehst du denn in der Range von UTG?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!