Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Highl8s#1-85s flopped Nüsse im 3betP IP

Alt
Standard
Highl8s#1-85s flopped Nüsse im 3betP IP - 16-07-2010, 13:39
(#1)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP1 ($9.97)
MP2 ($25.89)
MP3 ($25.80)
CO ($25.89)
Hero (Button) ($25)
SB ($29.17) quasi unknown
BB ($20.09)
UTG ($66.89)
UTG+1 ($28.70)

Preflop: Hero is Button with ,
6 folds, Hero bets $0.85, SB raises to $2, 1 fold, Hero calls $1.15

Flop: ($4.25) , , (2 players)
SB bets $3, Hero calls $3

Turn: ($10.25) (2 players)
SB checks, Hero bets ????

Gedanken:
- call 3bet, da 85s IP ne gute playability imo hat und VIllain zumind. mal Fishy zu sein scheint, da er so klein 3bettet
- Flop muss ich imo einfach nur callen, um evtl. ne weitere Barrel zu erhalten
- was machen wir aufm Turn bzw. welche Betsize löst evtl. spews aus und so weiter

Thx

HUMANDELIGHT
 
Alt
Standard
16-07-2010, 13:47
(#2)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Ich glaub ich folde es Pre trotzdem, wenn ich nicht die reads habe dass ich Villian ausspielen kann oder er auch in 3-Bet SPots ziemlich schnell aufgibt. Dafür ist 85 einfach zu schlecht imo!

As played call ich den Flop auch nur, auch wenn es vllt. verdächtig aussieht. As played musst du den Turn natürlich betten (denke so halben Pot).
 
Alt
Standard
16-07-2010, 13:53
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Wir betten 6. Dann können wir bei nem Call den River sehr leicht shippen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
16-07-2010, 14:00
(#4)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von Fuchz Beitrag anzeigen
Ich glaub ich folde es Pre trotzdem, wenn ich nicht die reads habe dass ich Villian ausspielen kann oder er auch in 3-Bet SPots ziemlich schnell aufgibt. Dafür ist 85 einfach zu schlecht imo!

As played call ich den Flop auch nur, auch wenn es vllt. verdächtig aussieht. As played musst du den Turn natürlich betten (denke so halben Pot).
Naja, dass der Call overall nur +EV gegen einen Gegner, auf den wir Reads haben, sein kann, war mir klar, nur irgendwie waren Odds+ImpliedsOdds nicht so schlecht...Gegen eine normale 3bet auf >12BB bin ich natürl gone...! Und iwie will/muss ich meine 3betPot Skillz improven...

So gings weiter, war ja bis dato nur lol:

Flop: ($4.25) , , (2 players)
SB bets $3, Hero calls $3

Turn: ($10.25) (2 players)
SB checks, Hero bets $3.15, SB raises to $8, Hero????

Dachte imo, dass vieles, was 3bettet sich vlt. OvercardsEquity gibt bzw. c/r will(alle Overpairs, was schon langsam spazzy wird, da der Flop meine Calling Range gut trifft) und ich somit nen Spew initiieren kann...Lassen wir Villain am River shoven oder Shoven wir selbst rein? Was ist besser, also wo ist die Range gegen rel. unknown weiter...?
 
Alt
Standard
16-07-2010, 14:04
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich shove es selbst rein, wenn wir hier callen gibt Villain eh auf, wenn er kein Set / Overpair hat und mit beidem wird er auch den Shove callen. Er trifft am River zu selten sein Top Pair, welches er dann noch mal für Value betten wird.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
16-07-2010, 16:09
(#6)
Benutzerbild von WOT_74
Since: Dec 2008
Posts: 465
Ich bin hier auch für einen Shove. Ich möchte nicht sehen, wie sich das Board am River pairt nachdem ich nur gecallt habe.

Preflop ist es für mich auch ein klarer Fold.
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 17-07-2010, 17:23
(#7)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von WOT_74 Beitrag anzeigen
Ich bin hier auch für einen Shove. Ich möchte nicht sehen, wie sich das Board am River pairt nachdem ich nur gecallt habe.

Preflop ist es für mich auch ein klarer Fold.
Warum ist das pre ein klarer Fold, wir bekommen Odds von ~2,75:1 und sind IP gegen einen Gegner, der aufgrund einer 3bet durchaus gutte Payoffwahrscheinlichkeit besitzt/bietet(das is nur ne These)...

Da die SPR noch halbwegs Richtung 10:1 geht, ich mit 85s eine klare Aussage floppe(find ich 'ne gute playability), gehts NUR AUFGRUND DER KLEINEN 3BET knapp IO...
 
Alt
Standard
. - 17-07-2010, 18:03
(#8)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Pre ist knapp, die Odds sind zwar gut, aber die Flopability von 85s ist zu gering und das SPR ist auch postflop für so eine Hand dann zu klein - es sei denn Villain ist postflop sehr leicht von Händen zu bluffen. Würde aber eher folden.

As played würde ich ab und an halben Pot oder weniger betten ($4 z.B.), oder sogar checken. Ne Freecard geben ist hier ungefährlich und seine perceived Range sieht zu schwach aus, als dass sie ne Bet callen könnte. Am River kann immer noch alles reingehen, falls er ein Overpair hat - und für die Male, wo er noch was spiked haben wir mehr EV denke ich.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter