Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Drilling richtig gespielt?

Alt
Standard
Drilling richtig gespielt? - 16-07-2010, 23:02
(#1)
Benutzerbild von Umbra333
Since: May 2010
Posts: 14
Hi, ich möchte erst einmal gerne wissen, wie oft man mit einem Set auf den Flop gewinnt? Mir ist klar, dass es darauf an kommt wie der Flop aussieht (also ob Rainbow oder ob nen Draw liegt). Bei einem Draw wird es wohl eher gering sein, aber bei nem Rainbow schaut es doch ganz gut aus oder?

Als zweites noch die Frage, ist die folgende Hand richtig gespielt?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($5)
UTG ($16.89)
MP1 ($6.40)
MP2 ($24.27)
CO ($23.99)
Hero (Button) ($4.52)
SB ($16.13)

Preflop: Hero is Button with 2, 2
UTG calls $0.25, 1 fold, MP2 calls $0.25, CO calls $0.25, Hero calls $0.25, 1 fold, BB checks

Flop: ($1.35) 5, 2, Q (5 players)
BB checks, UTG checks, MP2 bets $0.75, 1 fold, Hero raises to $2.50, 1 fold, UTG raises to $5, 1 fold, Hero calls $1.77 (All-In)

Turn: ($10.64) 2 (2 players, 1 all-in)

River: ($10.64) J (2 players, 1 all-in)

Total pot: $10.64 | Rake: $0.52


Vielen Dank im Voraus für eure Antworten und eure Hilfe, MfG Jens
 
Alt
Standard
20-07-2010, 16:22
(#2)
Gelöschter Benutzer
Moin Jens,

wie häufig du mit einem Set gewinnst hängt sehr stark von der Boardtextur und den Handranges deiner Gegner ab. Grundsätzlich solltest du aber davon ausgehen, dass du fast immer vorne bist und damit fröhlich deinen Stack reinstellen solltest.

Deine Hand ist übrigens perfekt gespielt, nh!

*Move*
 
Alt
Cool
jo - 20-07-2010, 16:26
(#3)
Benutzerbild von HaiPoker
Since: Sep 2007
Posts: 3.449
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Moin Jens,

wie häufig du mit einem Set gewinnst hängt sehr stark von der Boardtextur und den Handranges deiner Gegner ab. Grundsätzlich solltest du aber davon ausgehen, dass du fast immer vorne bist und damit fröhlich deinen Stack reinstellen solltest.

Deine Hand ist übrigens perfekt gespielt, nh!

*Move*
kann ich nur bestädigen

habe mit set wirklich nur sehr selten verloren

und wenn meistens nur gegen besseres set
das habe ich dann nicht kommen sehen



Ich kaufe ständig T$ - Angebote könnt ihr mir gerne per PM schicken

 
Alt
Standard
20-07-2010, 21:44
(#4)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
limpen > pfr weil so short?
 
Alt
Standard
20-07-2010, 22:23
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Ja... du hast mit 22 kaum SD Value und aufrund deines sss-stacks 0 bis wenig Fold Equity...
wenn dann würd ich sagen, dass man direkt shoven sollte pre
 
Alt
Standard
20-07-2010, 23:53
(#6)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
ja ok mit SSS ist das klar.
Ich dachte wir haben 50BB. Ist das dann nen iso raise oder limp?
 
Alt
Standard
21-07-2010, 07:22
(#7)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
It depends....

aber ich denk mal eher nen limp....

Du isoraist entweder mit Highcard/Showdownvalue ( Ax / Kx / Qx / 77+ ) oder du isoraist mit eher marginalen Händen ( SC`s / kleine PP`s)

Letzteres solltest du nur spielen, wenn deine Gegner oft auf ne CBet schmeißen und passiv sind.
Die Isoraises leben von der Fold Equity...

Mit 50 BB un dhier gefühlten 1.000 Gegnern hast du m.E. nach sowohl SD value als auch FE zu wenig -> limp gilt auch für 100 BB sofern da nicht zwei 10/8 Nits bei sind
 
Alt
Standard
21-07-2010, 13:03
(#8)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen

limp gilt auch für 100 BB sofern da nicht zwei 10/8 Nits bei sind
also wir limpen kleine Pockets auch vom Button für 100BB hinterher wenn schon mehrere Leute gelimpt haben???

Ab wieviel Limpern spielst du das so?
 
Alt
Standard
21-07-2010, 19:44
(#9)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
also bei einem Limper spiel ich raise or fold.
Je nachdem ob er ne Station ist oder nicht.
wenn du blinds pre recht passiv sind, limp ich auch bei 1 spieler mit.


Bei zwei Limpern spiel ich raise or call
 
Alt
Standard
21-07-2010, 20:00
(#10)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von crowsen Beitrag anzeigen
also bei einem Limper spiel ich raise or fold.
Je nachdem ob er ne Station ist oder nicht.
wenn du blinds pre recht passiv sind, limp ich auch bei 1 spieler mit.


Bei zwei Limpern spiel ich raise or call
also einen Spieler zu isolieren mit kleinen Pockets denk ich is ne gute Sache. DU meinst also wenn er eher ne Station ist limpst du eher hinterher? Warum? Kriegst du dann nicht eher Auszahlung wenn du hittest, wenn er ne Staion ist?

Warum gerade auch hinterherlimpen wenn die Blinds passiv sind? Können wir nicht gerade dann isoraisen?

Interessiert mich, weil ich bisher NIE hinterhergelimpt habe!