Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Micromania $1.10 3 Hands 28BB limp, 25BB Steal, 7BB Bubble

Alt
Post
Micromania $1.10 3 Hands 28BB limp, 25BB Steal, 7BB Bubble - 19-07-2010, 10:21
(#1)
Benutzerbild von omasmoney
Since: Jun 2008
Posts: 45
Hi, hab generell eher wenige Reads, hab noch nicht so viele von den Micromania SNGs gespielt, dass ich da viele Notes oder Stats hätte.
#1

Hier hab ich mir gedacht, dass mein Stack nach einem Limper grad noch groß genug ist um mitzulimpen, im nächsten Blindlevel wär das natürlich nicht mehr der Fall. Ist das schon ein Fehler?
Problem ist der Shorty im SB, auf den hab ich leider nicht geachtet. Wenn er pusht kann ich das wohl eher nicht callen, aber den minraise callen sollte gehen.
Auf dem Flop hab ich natürlich locker die odds um seine Bet zu callen, aber was mach ich mit dem Checker hinter mir? Da ich keine weiteren Overcards sehen möchte raise ich hier, auf einen Push muss ich dann wohl oder übel callen. Kann/Sollte man das auch nur callen?

#2

Die Position ist mir grund genug zum Steal, der Raise des BB riecht für mich nach nem monster oder dem Versuch eines billigen Resteals. Ich brauch ca. 1:20 um ihn da mit 2pair+ auszufloppen. Mit dem Geld was im Pott ist und den Reststacks hab ich das wohl grad so. Foldet ihr das direkt?
Auf dem Flop hab ich zwar ein Pair, aber wenn der wirklich JJ+ hat bin ich hinten, also folde ich. Korrekt?

#3

Die Hand ist an der Bubble, gibt für 7 der 9 Leute Geld, 45er-like. Warum zeigt Pelo keine Ante? War 800/400/50.
Die Hände davor waren die Spieler meiner Meinung nach recht tight, z.B. wurden von Big-Stacks einfache Odds-Calls gefoldet, das ist auf dem Level aber normal.
Die stack-sizes sind auch etwas suboptimal, wenn alle nach mir unter 8K hätten wäre besser.
Sngwiz sagt das ist n Fold, ausser die Spieler nach mir sind alle very tight. Wie sind eure Erfahrungen, sind die total scared oder eher call-happy?
Vom Button ist das wohl n ziemlich einfacher Push, aber von der Posi?

Danke im Voraus!
 
Alt
Standard
19-07-2010, 11:35
(#2)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Hand1:
yep, easy call, im Prinzip müsstest du wegen DeadMoney auch callen, wenn der Shortie pusht...

Hand2: easy fold auf das (erste) Reraise...macht er sowas öfter, kannste light 4-betten....aber es ist sau schlecht, erst zu callen und dann am Flop mit hit zu folden.....

Hand3: easy fold, vom BU/CO kann es ein guter Push sein, ansonsten nich.....abgesehen davon sind die da mitunter SEHR callfreudig......also ich bin in meinen Turnieren da schon mit AK im BlindBattle gegen K2o gelaufen, bei BU/CO-Raises sind die meistens tighter...


Imo kannste aber auch einfach minraisen, weil die Range der Leute sich nicht wesentlich ändert und man einfach massive FE hat....